Zur JKU Startseite
Institut für Wirtschafts- und Berufspädagogik
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Bisherige Aktivitäten.

Forim Logo

Tagungen

10. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, Wien 2018

Im Mittelpunkt der Erörterungen beim Netzwerktreffen am 5. und 6. Oktober 2018 stand unter dem Titel „Dialogue“ die Beziehung zwischen Wahrnehmen, Handeln und Entscheiden. Vortragsbeiträge leisteten Anja Kraus (Linnaeus Universität Vaxio, Schweden), Stephanie Porschen-Hueck, Katharina Rosenberger, Emil Simeonov, Mihaly Szivos und Diethelm Wahl (Pädagogische Hochschule Weingarten).

 

Download der Beiträge, öffnet eine Datei

9. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, Wien 2017

Am 6. und 7. Oktober 2017 tagte an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien das „Forschungsnetzwerk Implizites Wissen (FORIM)“ zum Thema „Fuzzyness“. Im Mittelpunkt der Tagung stand die Frage nach der Natur „unscharfer“ Herausforderungen bzw. schlecht strukturierter Probleme. Es referierten Chris Fermüller (Technische Universität Wien), Michael Kimmel (Universität Wien), Stephanie Porschen-Hueck (ISF München e. V.), Katharina Rosenberger (KPH Wien), Christiane Schürkmann (Johannes Gutenberg-Universiät Mainz), Emil Simeonov (FH Technikum Wien) und Mihaly Szivos (Ungarische Akademie der Wissenschaften,Budapest).
 

Programm, öffnet eine Datei, Call, öffnet eine Datei

8. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, Wien 2016

Die achte Jahrestagung fand von 21. bis 22. Oktober 2016 an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien statt. Prof. Fritz Böhle (München), Dr. Jörg Markowitsch (Wien), Prof. Georg Hans Neuweg (Linz) und Prof. Tasos Zembylas (Wien) luden zu einem Workshop mit dem Titel „Awareness – jenseits von ‚bewusst‘ und ‚unbewusst‘“.

 

weitere Informationen

7. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, Gamlitz 2015

Von 7. bis 11. Juli 2015 begab sich das Koordinationsteam (Fritz Böhle, Jörg Markowitsch, Georg Hans Neuweg, Tasos Zembylas) auf Klausur, um die Perspektive des Forschungsnetzwerks zu schärfen.

 

Zwölf Leitbegriffe, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster, die die künftige Arbeit strukturieren sollen, konnten dabei entwickelt werden.

6. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, Wien 2014

Von 20. bis 21. Februar 2014 fand auf Einladung von Univ.-Prof. Dr. Tasos Zembylas an der Universität für Musik und darstellende Künste in Wien die 6. Tagung des Forschungsnetzwerkes Implizites Wissen (FORIM) statt.

 

weitere Informationen

5. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, Wiener Neustadt 2013

Von 28. Februar bis 1. März 2013 fand auf Einladung von Mag. Robert M. Weiß (Josef Matthias Hauer Musikschule) die 5. Tagung des Forschungsnetzwerkes Implizites Wissen (FORIM) in Wiener Neustadt statt.

 

weitere Informationen

4. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, München 2012

Am 8. und 9. März 2012 fand am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung (ISF) in München das nunmehr 4. Treffen des Forschungsnetzwerkes Implizites Wissen (FORIM) statt. Auf dem von Prof. Dr. Fritz Böhle und Dr.in Stephanie Porschen organisierten Workshop diskutierten die Teilnehmer*innen aus Deutschland, Österreich und Ungarn über das Verhältnis von Improvisation und implizitem Wissen. Den Ausgangspunkt der Erörterungen bildete eine jazzmusikalische Live-Darbietung.

 

weitere Informationen

3. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, Budapest 2011

Nach Treffen in Wien und Linz fand die dritte Tagung von FORIM in Budapest statt. Am 24. und 25. Februar 2011 vertieften 17 Forscher*innen aus Deutschland, Österreich und Ungarn die Diskussion über das Wesen und die Bedeutung des Impliziten.

 

weitere Informationen

2. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, Linz 2010

Exakt ein Jahr nach dem ersten Vernetzungstreffen in Wien trafen sich am 24. und 25. Februar 2010 zehn Forscher*innen als Deutschland, Ungarn und Österreich an der Johannes Kepler Universität, um den Begriff des „impliziten Wissens“ gemeinsam zu systematisieren.

 

weitere Informationen

1. Tagung des Forschungsnetzwerks Implizites Wissen, Wien 2009

Am 24. und 25. Februar 2009 trafen sich auf Einladung von Georg Hans Neuweg und Jörg Markowitsch 14 Forscher*innen aus Deutschland, Ungarn und Österreich in Wien, um Möglichkeiten einer intensiveren Kooperation zum Thema „Implizites Wissen
und Könnerschaft“ zu diskutieren. Ergebnis der Beratungen war die Gründung eines „Forschungsnetzwerkes Implizites Wissen“ (FORIM).

 

weitere Informationen

Login-Bereich für Mitglieder

Haben Sie Ihre Zugangdaten für den geschützen Mitgliederbereich vergessen, hilft Ihnen Frau Mag.a Leblhuber gerne weiter.