Zur JKU Startseite
Institut für Wirtschafts- und Berufspädagogik
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Dr. Peter Krauskopf

Lektor

Curriculum Vitae

Arbeiten auf Bundesebene für das BMB/Abt. für kfm. Schulen

Arbeiten auf Landesebene für den SSR für Wien

Mitgründer des Kompetenzzentrums für wertebasierte Wirtschaftsdidaktik an der KPH-Wien/Krems

Universitätslektor an der Wirtschaftsuniversität Wien

Multiplikator/innen/ausbildung bei internationalen Bildungsprojekten z. B. in Albanien, Kroatien, Rumänien, Russland

Unterrichtstätigkeit in Victoria/Australien

Durchführung von Führungskräfteschulungen in der Privatwirtschaft

Doktorat der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (mit Auszeichnung), Wirtschaftsuniversität Wien

Vienna Business School Schönborngasse

Marketing in Österreich

Salesmanagement in UK

Auslandssemester an der University of Economics, Lund/Schweden

Studium der Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftsuniversität Wien

Höhere Technische Lehranstalt Wien 1

Mehr anzeigen

Funktionen

  • Wirtschaftspädagoge und Schulleiter-Stv. an der Vienna Business School Schönborngasse
  • Projektmitarbeiter im Bundesministerium für Bildung, Abteilung für kaufmännische Schulen
  • Landesqualitätsmanager der kaufmännischen Schulen Wiens
  • Mitglied des Strategieforums der Wiener Handelsakademien
  • Mitautor der Schulbuchreihe „Wirtschaft gestalten“
  • Österreichweite Tätigkeit in der Lehrer/innen/fortbildung
  • Lektor an der Abteilung für Wirtschafts- und Berufspädagogik, JKU Linz

Schwerpunkte in der Lehre

  • Methodik kaufmännischen Unterrichts

Arbeitsschwerpunkte

  • Betriebswirtschaftliche Fachdidaktik
  • Strategie- und Prozessmanagement
  • Schulmanagement und -entwicklung unter einem ganzheitlichen Managementansatz
  • Schulrecht
  • Übungsfirma als Lernort und Betrieb

Quo vadis

  • Persönliche Strategie: Sinn bieten – Werte leben – Begeisterung vermitteln
  • Fernziel: Eudämonie