Portierung einer .net-Anwendung



 

Beschreibung

Das virtuelle Museum der ÖGIG (Österreichischen Gesellschaft für Informatik-Geschichte) sowie die ÖGIG-Website (http://www.oegig.at) sollen von einer .net-Umgebung in eine Unix/Java-Umgebung portiert werden. Dabei sollten opensource-Konvertierungslösungen gestest werden. TeilnehmerInnen: 1-2 Studierende der Informatik oder Wirtschaftsinformatik. Voraussetzungen: Communications Engineering, Software Engnineering, Data Engineering

BetreuerIn