Zur JKU Startseite
Institut für Wirtschaftsinformatik - Information Engineering
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Formale Richtlinien.

Alle Arbeiten und Präsentationen welche im Rahmen von  Lehrveranstaltungen des Instituts erstellt werden sind entsprechend den hier angegebenen Vorlagen zu formatieren.

Um ein einheitliches Abgabebild der Ausarbeitungen zu gewährleisten besteht das Institut auf die Einhaltung verschiedener Formalkriterien welche in den folgenden Abschnitten definiert werden.
Als zusätzlichen Service für unsere Studierenden stellen wir Vorlagen für Microsoft Word und Powerpoint bereit.

Formale Richtlinien

Diese Standards gelten für alle verschriftlichen Ergebnisse des Instituts WIN IE (z. B. Publikationen, Vortragsmanuskripte und Präsentationen) sowie auch für alle verschriftlichen Ergebnisse, die von Studierenden im Rahmen von Lehrveranstaltungen, Haus- und Seminararbeiten aber auch Bachelor-, Masterarbeiten sowie Dissertationen usw. die am Institute WIN IE angefertigt werden.

Allgemeine Richtlinien

 
  • Ausarbeitungen sind grundsätzlich auf Deutsch oder (nach Absprache) in Englisch zu verfassen
  • Jedes Dokument verfügt über ein Deckblatt, aus dem der Autor:in bzw. die Autor:innen (Name, Matrikelnummer, E-Mail), die Bezeichnung des verschriftlichen Ergebnisses und das Datum seiner Erstellung eindeutig hervorgehen. Die Kopf- oder die Fußzeile enthält Autor:innennamen, Titel sowie die laufende Seitenzahl (in dieser Reihenfolge). Bei Arbeiten von Studierenden wird der Briefkopf des Instituts sowie der Universität Linz ausdrücklich nicht verwendet.
  • Wörtlich oder sinngemäß aus anderen Quellen übernommene Aussagen - soweit es sich nicht um Allgemeingut handelt - sind in geeigneter Weise zu zitieren. Grundlegend sind alle Zitationen im APA 7 , öffnet eine externe URL in einem neuen FensterStil zu erfolgen. 
  • Bei Abgaben über 5 Seiten ist eine systematische Gliederung des Inhalts vorzunehmen, bestehend aus Inhalts-, Abkürzungs-, Abbildungs-, Tabellenverzeichnis, Haupttext, Anhang, Literaturverzeichnis.
  • Digitale Dokumente sind im Originalformat (MS-Word, LaTeX, Libreoffice) und Adobe-PDF abzugeben. Gedruckte Arbeiten sind zu heften oder zu binden.