Pandemie & Rechtsökonomie – Interdisziplinärer Workshop.

Die Bekämpfung der COVID 19-Pandemie stellt nicht nur die Medizin, sondern auch die Ökonomie und die Rechtswissenschaften vor enorme Herausforderungen. Der Ruf nach einer Therapie gegen die gravierenden Symptome im Wirtschaftskreislauf richtet sich in erster Linie an Regierungen und Gesetzgeber. Ihre Maßnahmen versprechen freilich nur dann Besserung und Heilung, wenn sie ökonomische Wirkstoffe mit passenden rechtlichen Wirkstoffen kombinieren.

In einem interdisziplinären Workshop versuchen ÖkonomInnen und JuristInnen, eine gemeinsame Diagnose zum aktuellen Status zu erstellen und die richtige Behandlung mit wenigen Nebenwirkungen zu finden.

Herr Univ.-Prof. Dr. Johannes W. Flume ist am Freitag, 29. Jänner 2021 um 16:30 Uhr zu Gast beim digitalen Workshop „Pandemie & Rechtsökonomie“ und wird zum Thema „Infopill Mietrecht“ in Pandemiezeiten vortragen. Der Workshop ist frei zugänglich, um Anmeldung unter law.economics wird gebeten.

Freitag, 29. Jänner 2021, 14:00 Uhr
LIVE STREAM via Zoom
Teilnahme frei
Information und Programm: https://www.aau.at/forum-lawecon
Anmeldung: law.economics@aau.at

 

Wann:

29.01.2021, 14:00 - 17:30

Wo:

LIVE STREAM via Zoom