Univ.-Prof. Dr. Johannes W. Flume

Portraitfoto Univ.-Prof. Dr. Johannes W. Flume

Johannes W. Flume ist seit 1.3.2020 Universitätsprofessor am Institut für Zivilrecht, Abteilung für Grundlagenforschung an der Johannes Kepler Universität in Linz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bürgerlichen Recht (insb Leistungsstörungs- und Schadensrecht), Unternehmens-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht (insb die Funktionsweise von Börsen und Derivatmärkten) sowie in der vergleichenden Rechts- und Wirtschaftsgeschichte.

Er absolvierte zahlreiche Forschungs-, Vortrags- und Lehraufenthalte im In- und Ausland, unter anderem als Max-Planck-Scholar und Visiting Fellow am Wolfson College, Cambridge (2011) sowie an der Columbia Law School (Herbst 2016). 2018 habilitierte er sich an der Universität Köln (Venia Legendi für: Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Neuere Privatrechtsgeschichte). Von 2018 bis 2020 war er Gastprofessor für Privatrecht an der Freien Universität Berlin. Seine Forschung wurde in führenden Fachzeitschriften in Österreich, Deutschland, Frankreich und Großbritannien publiziert.

 

 

Informationen zu den Fotorechten