PACHINGER – EIN HERR AUS LINZ … EIN HERR?

Vortragssessel im Kepler Salon

Anton Maximilian Pachinger, der letzte Spross einer wohlhabenden Familie, ist eine der eigentümlichsten Gestalten, die das Linz des 19. Jahrhunderts hervorgebracht hat. Der Privatier, Hochstapler und Erotomane stellte das Leben in den Dienst seiner Sammelleidenschaft: Obsessiv jagte er nicht nur Titeln und Ehrungen nach, sondern – unter anderem – auch Wallfahrtsmünzen, Strumpfbändern, Keuschheitsgürteln, Klistieren und Pornografie.

GEORG THIEL
Autor und Ausstellungskurator

DOMINIKA MEINDL
Gastgeberin

Wann:

03.05.2021, 19:30 - 21:00

Wo:

Kepler Salon

Adresse:

Rathausgasse 5, 4020 Linz