ONLINE: VON EINER KRISE ZUR NÄCHSTEN: KÖNNEN WIR AUS CORONA FÜR DIE KLIMAKRISE LERNEN?

Detailaufnahme Kepler Salon

Es scheint, wir kommen aus den Krisen nicht mehr heraus. Was hat unser Umgang mit der Corona-Krise mit der Klimakrise gemeinsam? Woher kommen Veränderungsbarrieren? Wieso fällt ein langfristig ausgerichtetes Umsteuern so schwer? Und wie kann Krise ein Treiber für Veränderungen sein? Der Vortrag reflektiert über diese Fragen und stellt dabei insbesondere auf die Rolle von Zeit und Zukunft als umstrittene, aber auch formbare Kategorien ab.

ELKE SCHÜSSLER
Professorin für Betriebswirtschaftslehre und Vorständin des Instituts für Organisation an der JKU Linz

KLAUS BUTTINGER
Gastgeber

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen findet diese Veranstaltung nur online als Live-Videostream statt.

Wann:

22.03.2021, 19:30 - 21:00

Wo:

Live-Videostream auf YouTube