Angela Stöger

Angela Stöger, geboren 1976, ist Verhaltensforscherin, Kognitionsbiologin und Expertin für Bioakustik und Lautkommunikation. Zugleich zählt sie zu den weltweit renommiertesten Elefanten-Forscherinnen. An der Universität Wien leitet sie das von ihr 2011 gegründete Mammal Communication Lab. Für ihre Forschung hält sie sich immer wieder in Ländern wie Botswana, Südafrika, Nepal und Südkorea auf und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Angela Stöger ©Gianmaria Gava

Veranstaltungen

MO, 4.10.2021, 19:30 Uhr HAIDENS MONTAG: VON SINGENDEN MÄUSEN UND QUIETSCHENDEN ELEFANTEN
Wie Tiere kommunizieren und was wir lernen, wenn wir ihnen wirklich zuhören

Zur Veranstaltung