Zur JKU Startseite
Kepler Salon
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Martina Mara

Martina Mara hat Kommunikationswissenschaften in Wien studiert und an der Universität Koblenz-Landau zur Nutzerakzeptanz menschenähnlicher Maschinen in Psychologie promoviert. Nach langjähriger Forschungstätigkeit, unter anderem am Ars Electronica Futurelab, wurde sie im April 2018 als Professorin für Robopsychologie an das Linz Institute of Technology (LIT) der JKU berufen. Gemeinsam mit Partner*innen aus Wissenschaft und Industrie untersucht sie unter anderem Effekte simulierter Emotionalität bei maschinellen Agenten oder Kommunikationsdesigns autonomer Fahrzeuge und kollaborativer Roboter. Mara ist Mitglied des Österreichischen Rats für Robotik und Künstliche Intelligenz (ACRAI). Als Zeitungskolumnistin kommentiert sie regelmäßig, klug und unterhaltsam das technologische Zeitgeschehen für ein breites Publikum.

Martina Mara ©Kranzler

Veranstaltungen

DI, 4.10.2022, 19:30 Uhr KEPLER SALON EXTRA:
WIR UND DIE ROBOTER – VON LIEBE UND GRUSEL
Der Geist in der Maschine

Zur Veranstaltung