Zur JKU Startseite
Kepler Salon
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Robert Pfaller

Robert Pfaller, Philosoph, lehrt an der Kunstuniversität Linz. Gründungsmitglied der Wiener Forschungsgruppe für Psychoanalyse „stuzzicadenti". 2020 Paul-Watzlawick-Ehrenring der Ärztekammer Wien; 2015 „Best Book Award" des American Board and Academy of Psychoanalysis (ABAPsa);  2007 „Missing Link"-Preis des Psychoanalytischen Seminars Zürich (PSZ).

Veröffentlichungen (Auswahl):
„Die blitzenden Waffen: Über die Macht der Form" (2020), „Erwachsenensprache. Über ihr Verschwinden aus Politik und Kultur" (2017), „Wofür es sich zu leben lohnt. Elemente materialistischer Philosophie" (2011); „Das schmutzige Heilige und die reine Vernunft. Symptome der Gegenwartskultur" (2008); „Ästhetik der Interpassivität" (2008); „Die Illusionen der anderen. Über das Lustprinzip in der Kultur" (2002).

Robert Pfaller ©Romana Kanzian

Veranstaltungen

MO, 14.6.2021, 19:30 Uhr DIE UNSICHTBAREN DRITTEN.
Über Beobachtungsinstanzen inner- und außerhalb des Theaters

Zur Veranstaltung