Lange Nacht des Schreibens.

Schreiben in der Stille der Nacht.

Hast du schon mal einen Schreib-Flow erlebt? Wenn im Kopf alles ganz klar wird und die Wörter nur so aufs weiße A4 Dokument einprasseln? Seien es Seminararbeiten oder große Abschlussarbeiten – zum Studieren gehört auch das Schreiben dazu. Deshalb lädt die JKU alle Studierenden zur Langen Nacht des Schreibens ein. Hier gibt's viele Tipps für dich, um befreiter ans Verfassen deiner wissenschaftlichen Arbeit heranzugehen! Also schnapp dir deinen Laptop und sichere dir einen von rund 100 Plätzen für die erste Lange Nacht des Schreibens im Learning Center!

Um direkt im Learning Center dabei zu sein, melde dich bitte über untenstehenden Link zur Veranstaltung an. Deinen Workshop wählst du dann vor Ort aus. Und wenn du lieber von zuhause aus mitmachen möchtest: kein Problem. Alle Workshops werden auch im Live-Stream übertragen. Die Zoomlinks dazu findest du beim jeweiligen Programmpunkt in der nachfolgenden Tabelle unter "Programm".

Wann

23.06.2021,
18.00 - 2.00 Uhr
Einlass bis 22.00 Uhr

Wo

Learning Center & Online

Programm

Von der richtigen Literaturrecherche übers Überwinden des inneren Schweinehundes bis hin zum Schreib-Yoga. Es wartet eine Nacht der Inspiration auf dich, die dich in einen zauberhaften Schreib-Flow bringt!
 

23. Juni 2021

Uhrzeit Programmpunkt
18.00-02.00 Uhr Möglichkeit vor Ort zu schreiben
18.00 Uhr Begrüßung durch Vizerektor Univ.-Prof. Mag. Dr. Stefan Koch
18.15 Uhr Schreibblockaden & Prokrastinieren - wie überliste ich meinen inneren Schweinehund
19.00 Uhr Schreib-Yoga
19.40 Uhr Literaturrecherche I – Library Hack – stöbern wie die Profis: Aufstellungssystematik, LISSS und Tipps zur Literaturrecherche, E-Books immer und überall lesen!
20.15 Uhr Zitieren leicht gemacht – Schluss mit Zettelwirtschaft: Citavi
20.50 Uhr Schreib-Yoga
21.30 Uhr Literaturrecherche II – EZB & DBIS: Die großen Unbekannten in der Literaturrecherche
18.00-22.00 Uhr ÖH Beratung & Plagiatscheck
02.00 Uhr Ende der Langen Nacht des Schreibens

 

Vor Ort können leider nur max. 10 Teilnehmer*innen am jeweiligen Workshop teilnehmen. Wenn dein Wunsch-Workshop schon ausgebucht ist, kein Problem. Nimm dir auf jeden Fall Kopfhörer mit, so kannst du auch im Learning Center den Live-Stream verfolgen. Viel Spaß!

24. Juni 2021

Am Folgetag der Langen Nacht des Schreibens könnt ihr euch von 9.00 bis 12.00 Uhr bei der Psychologischen Studierendenberatung (Hochschulfondgebäude, 1. Stock) beraten lassen. Das Team ist gerne für dich da - egal ob du über Schreibblockaden oder andere Probleme sprechen möchtest.