Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

Studienschwerpunkt

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

NEUERSCHEINUNGEN Linzer Schriften zu Gender und Recht

Bd. 58: Legal Gender Studies und Antidiskriminierungsrecht

Bd. 58: Legal Gender Studies und Antidiskriminierungsrecht ...  mehr zu NEUERSCHEINUNGEN Linzer Schriften zu Gender und Recht (Titel)

...

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Bd. 60: Frauenrechtsgeschichte und historische Geschlechterordnungen ...  mehr zu ... (Titel)

CEDAW Kommentar

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Weitere Informationen (bestellen) ...  mehr zu CEDAW Kommentar (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

VL Compliance für Gender und Diversity I

Compliance für Gender und Diversity I (VL 1 SSt/ 2 ECTS)
LV.Nr.: 131.501

Vortragende:
Assoz. Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Elisabeth Greif

Zeit und Ort:
DI, 17.10.2017, 15:30 - 18:00 Uhr, Raum: siehe KUSSS
DI, 24.10.2017, 15:30 - 18:00 Uhr, Raum: siehe KUSSS
DI, 31.10.2017, 15:30 - 18:00 Uhr, Raum: siehe KUSSS
DI, 07.11.2017, 15:30 - 18:00 Uhr, Raum: siehe KUSSS
DI, 21.11.2017, 16:00 - 17:00 Uhr, KLAUSUR, Raum: siehe KUSSS

Inhalt der LV:
Vermittlung der rechtlichen Grundlagen von Compliance im Bereich Gender und Diversity; Ausarbeitung konkreter, aktueller Fallbeispiele unter Bezugnahme auf die geltende österreichische Rechtslage und unionsrechtliche Vorgaben.

Ziel der LV:
Kenntnis der gesetzlichen Verpflichtungen von Unternehmen im Bereich Gender und Diversity, Grundkenntnisse im Antidiskriminierungsrecht, Fähigkeit zum Erkennen „typischer“ Diskriminierungssituationen, Einblick in die Techniken von Diversity-Management, Gender-Mainstreaming und Gender-Budgeting.

Prüfungsmodus:
Schriftliche Lehrveranstaltungsprüfung

Literatur:
Greif/Neuwirth/Ulrich, Legal Gender Studies und Antidiskriminierungsrecht. Rechtsquellen9 (2017);
weiterführende Literatur wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Hinweis:
Studierende, die noch unter den alten Studienplan WiJus fallen, können sich die LV „Compliance für Gender und Diversity I“ für die Pflicht-LVA 131.501 „Einführung Legal Gender Studies“ anrechnen lassen. Beachten Sie die Übergangsbestimmungen in § 10 des neuen Studienplans.

Anmeldung im KUSSS  (Neues Fenster)