schliessen

IT Security Lab.

Wirtschaft und Industrie stellen sich den Herausforderungen von Industrie 4.0. In einem System smarter Produktion mit hohem Vernetzungsgrad kommt der IT Security eine elementare Bedeutung zu. Daher soll auch auf diesem Gebiet ein besonderer Schwerpunkt gesetzt werden. Zur Verbreiterung der wissenschaftlichen Basis soll am Standort Hagenberg ein weiterer Lehrstuhl für „IT Security“ aufgebaut werden. Dadurch werden auch die Voraussetzungen für umfassendere kooperative Forschungsprojekte geschaffen.