schließen


Studiere Mechatronik am LIT.

Echsen, die Luft trinken, Fische, die im Sand schwimmen und Geckos die der Schwerkraft trotzen – für dich ist das Faszination und Inspiration zugleich. Deshalb studierst du Mechatronik am LIT und wirst Bionic Evolution Stylist: immer auf der Suche nach neuen Ideen.

Schau es dir doch einfach mal an. Unsere Bachelorstudentin Ksenia nimmt dich mit in ihren Alltag, gibt dir einen Einblick in das Mechatronik-Studium und stellt dir den JKU-Campus vor:

Dein neuer Professor?

Professor Jakoby (Mikroelektroniker im Fachbereich Mechatronik) erklärt dir, was Du für ein Mechatronik-Studium mitbringen musst, was Forschung und Lehre bedeuten und welche Möglichkeiten hier auf dich warten. Schau einfach zu.

Become a Bionic Evolution Stylist

Bionik, die Verbindung aus Biologie und Technik – das ist die Theorie. Die Praxis ist, wenn dabei Dinge wie der Klettverschluss oder ein Autolack mit Lotusblüteneffekt entstehen.
Und genau da knüpfst du an. Du spürst Naturphänomene auf und entwickelst aus ihnen technische Neuerungen. Du kombinierst dein naturwissenschaftliches Interesse und deine Kreativität – und so wirst du den Einfall haben, der die Evolution nach vorne bringt – die Idee, mit der du die Zukunft veränderst.

Und auch deine eigene Zukunft kannst du vollkommen frei gestalten, wenn du Mechatronik am LIT studierst. Denn dein Studium steckt voller Möglichkeiten. Du arbeitest mit Menschen aus den unterschiedlichsten Disziplinen zusammen; lernst Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik und immer neue Lösungswege kennen. Und so wirst du auch deinen Weg finden, wenn du Mechatronik am LIT studierst.

Diese Mechatronik-Studiengänge gibt es am LIT

Du hast dich dafür entschieden, Mechatronik am LIT zu studieren? Das ist lit und der erste Schritt in deine neue Zukunft. Natürlich hast du auch dabei Gestaltungsfreiraum, denn es gibt unterschiedliche Studienrichtungen, die du frei wählen kannst. Hier lernst du sie im Detail kennen:

Bachelor

Master

Doktorat

Forschungsgeleitete Lehre

Lehre und Forschung sind am LIT eng miteinander verknüpft und werden durch die verschiedenen Fachbereiche und Institute der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät getragen. Wenn du Mechatronik studierst, hast du bereits während deines Studiums Gelegenheit in die viele spannende Forschungsprojekte hineinzuschnuppern oder sogar daran mitzuarbeiten. Du willst mehr darüber erfahren? Hier geht's zur Übersicht der Institute.

Was hat das LIT sonst noch zu bieten?

Ziemlich viel! Um genau zu sein noch sechs weitere Bereiche wie Kunststofftechnik, Physik, Mathematik, Elektronik & Informationstechnik, Informatik, und Chemie. Schau sie dir doch einfach mal an und entdecke die Vielfalt an technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen am LIT: