schließen

Übersicht

Event

LIT Open House

Beim Tag der offenen Tür am LIT kannst du innovative Technologien und Naturwissenschaften hautnah erleben.

Event
Gebäudeansicht LIT Open Innovation Center

LIT Lectures am 29. Jänner 2020  

Wenn du wissen willst, woran an der JKU geforscht wird, dann komm zu den LIT Lectures.

LIT Open Innovation Center
News
von links: Stefanie Painsith und Maria Molina von Greiner.

Das LIT OIC stellt sich vor: Greiner Technology & Innovation

Die Greiner AG ist ein weltweit führender Anbieter von Kunststoff- und Schaumstofflösungen - mit Standort im LIT OIC.

News
Professor Sepp Hochreiter mit Studierenden.

JKU und IST Austria hocherfreut über Einrichtung einer ELLIS-Unit

Mit dem Inst. für Machine Learning und dem LIT AI Lab sowie dem IST Austria wurden zwei öst. Forschungseinrichtungen für ELLIS Standorte ausgewählt.

Event

LIT Breakfast Briefing

Einblicke in topaktuelle Forschungsfelder, präsentiert von JKU-​ExpertInnen.

OIC Stufenforum, LIT Open Innovation Center, EG JKU, Altenberger Str. 69, 4040 Linz
News
von links: Doktor  Jürgen Fuß (FH OÖ Campus Hagenberg), Dissertant Thomas Grurl und Prof. Robert Wille (JKU)

Superkomplexe Simulationen für die Rechner von „Morgen“: ForscherInnen bereiten das Quantencomputing-Zeitalter vor

Was lange wie Science Fiction klang, soll bald Realität sein: Quantencomputer, die schneller als Supercomputer hochkomplexe Berechnungen durchführen...

News
AI-Experte und Wittgenstein-Preisträger Gerhard Widmer.

AI-Experte und Wittgenstein-Preisträger Prof. Gerhard Widmer bleibt an der Johannes Kepler Universität Linz

„Ich freue mich für die Johannes Kepler Universität, aber auch persönlich, dass es uns gelungen ist, mit Gerhard Widmer einen visionären Forscher und...

Event

Vom Materialfluss zum Blutfluss
 

RISC Software GmbH präsentiert Projekte im Logistik- und Medizin-Informatik-Umfeld.

 

OIC Stufenforum, LIT Open Innovation Center, EG JKU, Altenberger Str. 69, 4040 Linz
News
von links: Robert Wille, Gabriel Ebner, Andreas Grimmer, Elmar Pichl (Ministerium)

Staatspreise für JKU Dissertationen

Gleich zwei JKU Dissertanten erhielten in Wien Awards of Excellence.