close

Linz School of Education Linz School of Education

Physik Didaktik

Physik Didaktik.

Die Arbeitsgruppe „Physik Didaktik“ wurde im Jahr 1991 als Abteilung des Instituts für Experimentalphysik gegründet. Im Rahmen der Umstrukturierung der Didaktikausbildung wurde die Abteilung im Jahr 2016 in die Abteilung für MINT-Didaktik der Linz School of Education eingegliedert.

Die Arbeitsgebiete sind:

  • Fachdidaktik für die Studienrichtung Lehramt Physik
  • Betreuung der physikalischen Praktika der Studienrichtungen Technische Physik, Lehramt Physik, Molekulare Biowissenschaften und Informationselektronik
  • Betreuung der physikalischen Vorlesungsexperimente
  • Lehrerweiterbildung
  • Bereitstellung von Unterrichtshilfen für Lehrer an Allgemeinbildenden und Berufsbildenden Höheren Schulen

Für Verbesserungsvorschläge und mögliche Beiträge, speziell im Bereich der Unterrichtsmedien sind wir sehr dankbar.
Wir ersuchen speziell Lehrer an Allgemeinbildenden oder Berufsbildenden Höheren Schulen, sowie Universitätslehrer, ausgearbeitete Unterrichtsmaterialien, die einer breiteren Allgemeinheit zugänglich gemacht werden sollen, entweder auf unserer Website zu publizieren oder uns Links zu eigenen Webservern zur Verfügung zu stellen.

Aktuell

Der Nobelpreis für Physik 2015 wurde an Takaaki Kajita und Arthur McDonald für ihre Erkenntnisse zur Natur der Neutrinos verliehen. In ihren Arbeiten zeigen die beiden Wissenschafter, dass sich die elektronischen Neutrinos, die bei der Kernverschmelzung in der Sonne entstehen, auf dem Weg zur Erde in Neutrinos eines anderen Typs (Myon- oder Tau-Neutrinos) verwandeln. Die Existenz dieser Neutrino-Oszillationen impliziert auch, dass Neutrinos nicht masselos sein können.
Aus diesem Anlass bietet Herr em. Univ.-Prof. Urbaan Titulaer einen Vortrag über Quantenkryptografie und Neutrino-Oszillationen an.

Team

Zum Team des Fachbereichs Physik

Skripten

Das Lehrangebot an den Abteilungen für Atom- und Oberflächenphysik und für Didaktik der Physik umfasst Kurse in Experimentalphysik, Festkörperphysik, Atomphysik, Subatormarer Physik, sowie spezalisierte Kurse, Seminare und Praktika.

An der Abteilung für Didaktik der Physik werden Kurse für die Studienrichtung Lehramt Physik angeboten. Zusätlich ist die Abteilung in der Lehrerweiterbildung aktiv.

Hier können Sie Skripten für folgende Lehrveranstaltungen herunterladen:

Unterrichtsmedien und Technologien im Physikunterricht

Die Lehrveranstaltung "Unterrichtsmedien und Technologien im Physikunterricht" wird von Herrn DI Mag. Hans Glavnik ( hans.glavnik@jku.at ) angeboten und findet jedes Sommersemester im Raum P122 (Physikalisches Schulversuchspraktikum) statt. Für diese Lehrveranstaltung gibt es eine eigene Website, die Sie hier erreichen können.

Angebote für Schulen

Exkursionen an die JKU

Als Service und Unterstützung zum Physikunterricht in der Oberstufe der AHS und BHS, speziell der oberen Klassen, bieten wir Beiträge zu einigen Themenbereichen an, die im Lehrplan der Physik angeführt sind und für die wir auf Grund unserer Forschungsrichtung und Geräteausstattung sinnvolle Unterstützung leisten können.

 

Vorträge an Schulen

Als Service und Unterstützung zum Physikunterricht in der Oberstufe der AHS und BHS, speziell der oberen Klassen, bieten wir Beiträge zu einigen Themenbereichen an, die im Lehrplan der Physik angeführt sind und für die wir auf Grund unserer Forschungsrichtung und Geräteausstattung sinnvolle Unterstützung leisten können.
Die hier angeführten Themenbereiche sind als Vorträge von etwa 1 Stunde Dauer ausgelegt, die von einem unserer Kollegen entweder im Rahmen einer Exkursion an die Universität oder auch an Ihrer Schule gehalten werden können.
Wenn Sie an diesem Angebot Interesse haben, wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen für das betreffende Gebiet.
Wir bieten zur Zeit folgende Themenbereiche an:

Atomphysik

Quantenmechanik

 

Lehrerweiterbildung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung für Didaktik der Physik bieten Lehrerweiterbildungsveranstaltungen mit verschiedenen Partnerinstitutionen an.
Sie finden eine Kurzbeschreibung der Seminare und Links zu den Seminarunterlagen. Wir bitten um Verständnis, dass die vollständigen Unterlagen mit einem Passwort geschützt sind.
Sollten Sie Interesse an den Unterlagen haben, oder ein derartiges Seminar im Rahmen der Lehrerweiterbildung anbieten wollen, wenden Sie sich bitte an erich.steinbauer@jku.at.
Wir bieten zur Zeit folgende Themenbereiche an:

 

Vorwissenschaftliche Arbeiten

Der Fachbereich Physik der JKU bietet Unterstützung bei vorwissenschaftlichen Arbeiten für Schüler und Schülerinnen, die ihre Arbeit aus dem Fachgebiet Physik erstellen möchten. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass das gewählte Thema Überschneidungen mit den Arbeitsgebieten unserer Physikinstitute aufweist (Biophysik, Halbleiterphysik, Festkörperphysik, Oberflächenphysik, Atomphysik, Weiche Materie, Nanoanalytik, Optik und Laserphysik, Theoretische Physik).
Wir bieten folgende Arten von Unterstützung:

  • Zugang zur Universitätsbibliothek und zur Fachbibliothek Physik
  • Fachliche Beratung, wenn das Thema der Arbeit zu einem Arbeitsgebiet des Fachbereichs passt
  • Durchführung kurzer Experimente in unseren physikalischen Praktika
  • Benutzung wissenschaftlicher Geräte im Einzelfall und nach Absprache

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an erich.steinbauer@jku.at.

 

DiBox neu

weiter...

 

Unterrichtsmaterialien

Im Folgenden finden Sie Versuchsanleitungen und Stundenvorschläge zu verschiedenen physikalischen Fachgebieten. Diese Unterlagen wurden von Studenten an unserer Abteilung im physikalischen Schulversuchspraktikum I/II erstellt und von der Lehrveranstaltungsleiterin Mag. Monika Turnwald auf Richtigkeit überprüft. Wir können natürlich trotzdem keine vollständige Garantie für den Inhalt übernehmen.
Wir bieten zur Zeit folgende Themenbereiche an:

 

Begabtenförderung

Die Abteilung für Didaktik der Physik kooperiert mit verschiedenen Insitutionen im Bereich Begabtenförderung.

Zusätzlich hat in den Jahren 2010-2012 das Begabtenförderungsprogramm "Young Physics Scientists" an der Abteilung für Atom- und Oberflächenphysik stattgefunden. Dieses Programm fand in Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat für Oberösterreich, der oberösterreichschen Industrie und der Wirtschaftskammer Oberösterreich statt und umfasste folgende Teile:

  • Theoretische und experimentelle Einführung in das Gebiet der Oberflächenphysik (8 Halbtage an der JKU)
  • Vierwöchiges Ferialpraktikum bei einem oberösterreichischen Partnerbetrieb
  • Möglichkeit, die Ergebnisse in einer Fachbereichsarbeit im Rahmen der Reifeprüfung umzusetzen

Leider musste dieses sehr erfolgreiche Programm im Jahr 2013 wegen mangelnder Finanzierung ausgesetzt werden. Wir bemühen uns um eine Wiederaufnahme.

 

Frauenförderungsprogramme

 

Studieninformation

Die Abteilung für Didaktik der Physik beteiligt sich an folgenden Studieninformationsprogrammen der JKU und anderer Veranstalter:

  • Berufsinformationsmesse
  • Frauen in die Technik (FIT)
  • Studieninformationsmesse der JKU (SIM)
  • Traumberuf Technik
  • ...

Besonders wird hier auf die Studieninformationsseite der JKU verwiesen:

Studieren an der JKU

404

Hallo. Leider kann unsere Website nicht korrekt angezeigt werden, da sich Ihr Internet-Browser nicht am neuesten Stand befindet.
Hier können Sie Ihren Browser updaten.

Hello. Our website cannot be displayed correctly due to an old browser running on your system.
Update your browser here.