Zur JKU Startseite
LIT Open Innovation Center
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

AI in Medicine.

Potenziale, Herausforderungen und Visionen für die Zukunft

1 Woche. 10 Expert*innen.
In interdisziplinären Teams
die Medizin von morgen erdenken.
Jetzt bis 30. Juni 2022 bewerben!

Künstliche Intelligenz (KI) ist in der Medizin nicht mehr wegzudenken. KI ermöglicht Vorhersagen, zu denen selbst modernste Medizin nicht fähig ist. Sprichwörtlich in die Zukunft blicken z. B. wissenschaftliche KI-Modelle, die 15 Minuten vor dem Eintreten eine lebensgefährliche Verschlechterung im Zustandsbild vorhersagen, ohne dass es dazu von Menschen erkennbare Anzeichen gibt. So kann eine Intervention lange vor dem Auftreten eines Problems durchgeführt werden und Patient*innen gerettet werden.

KI nutzt die im modernen Gesundheitswesen gesammelten Patient*innendaten und ermöglicht Unterstützung bei der Entscheidungsfindung. So werden visionäre Behandlungsmethoden entwickelt und gänzlich neue Wege beschreitbar. 

Gemeinsam mit Studierenden verschiedener Fachbereiche wollen wir innerhalb einer Woche über den Status quo des bisher Möglichen hinausdenken und visionäre Fragestellungen an der Schnittstelle KI und Medizin entwickeln.

Was kann die KI für die Medizin leisten? Wie kann Medizin auf KI zurückgreifen und nach vorne schauen?

Welche rechtlich/sozialen/ethischen Aspekte gilt es zu berücksichtigen?

Welche Auswirkungen hat die KI auf die medizinische Entscheidungsfindung?

Der Kurs zielt darauf ab, den Blick über die eigene Fachrichtung hinaus zu weiten, das Finden einer gemeinsamen Sprache zu ermöglichen und innovative Lösungen und Fragestellungen an der Schnittstelle KI und Medizin sozusagen über den Tellerrand hinaus anzuregen. In interdisziplinären Teams sollen Fragestellungen und Fallbeispiele entwickelt werden. Unterstützt werden die Studierenden von geladenen nationalen und internationalen Expert*innen durch spannende Vorträge, Workshops und Feedback. Die erarbeiten Konzepte werden am 5. Oktober im Zirkus des Wissens vorgestellt.

 

AI in Medicine. Potenziale, Herausforderungen und Visionen für die Zukunft

WANN

26. - 30. September &
5. Oktober 2022

WAS

1-wöchiger Kurs zur Zukunft von KI & Medizin.
(2 SWS)

WER KANN TEILNEHMEN

Bachelor (ab 5.Semester), Master- und Phd-Studierende der Fachrichtungen TNF und Medizin
sowie interessierte Recht und SoWi-Studierende

SPRACHE

Deutsch (einzelne Beiträge evtl. auf Englisch)

ANRECHNUNG

Der Kurs kann als Freifach im Ausmaß von 2 ECTS angerechnet werden.

Menschen Universitätsgelände ©Ars Electronica / Martin Hieslmair

Unsere Expert*innen


Nationale und internationale Expert*innen
aus unterschiedlichen Fachbereichen
 

Das Kursprogramm


Was passiert wann und wo?
Programm und Zeitplan
 

Herzliche Einladung:
AI in Medicine - Themenabend


Keynote und Austausch am 28.09.2022 / Beginn 17:30 Uhr