DigitalWerk.

  • Laufzeit: 03/2020 - 02/2024
  • Fördergeber: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
  • Projektpartner: Creative Robotics, Fashion & Technology, Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz, LIT Robopsychology Lab, Johannes Kepler Universität Linz; Media Interaction Lab, FH Oberösterreich

„DigitalWerk“ verfolgt das Ziel, Kompetenzen im Bereich der Robotik von Kindheit, über Schul- und Studienzeit bis über das Berufsleben hinaus zu vermitteln und diesen Erwerb zu begleiten. Durch die folgenden Schritte sollen nicht nur regionale, sondern viel weiterreichende Impulse gesetzt werden.

  • Erstellung von offen zugänglichen Lehrmaterialien zur Anwendung von Robotern in neuartigen Umgebungen
  • Konzeption interdisziplinärer, interuniversitärer Lehrveranstaltungen im gemeinsamen Kontext der Robotik
  • Entwicklung neuer Formate zur Wissensvermittlung
KUKA Industrieroboter wird von zwei Männern mit Kameras aufgezeichnet ©Creative Robotics