schließen

Neues Paper über unheimliche „Maschinen mit Geist“

demnächst im Journal "Computers in Human Behavior"

Martina Mara ist Co-Autorin des Forschungsartikels „The Uncanny of Mind in a Machine: Humanoid Robots as Tools, Agents, and Experiencers“, der demnächst im Journal Computers in Human Behavior erscheinen wird. Berichtet wird darin über vier Online-Experimente, die basierend auf Theorien zu Mind Perception und dem „Uncanny Valley“-Effekt roboterspezifische, nutzerspezifische sowie kontextspezifische Determinanten der Unheimlichkeitswahrnehmung assistiver Maschinen untersuchten. Als Erstautor fungierte Markus Appel von der Universität Würzburg.

Der Artikel ist als pre-proof bei ScienceDirect abrufbar. Eine Manuskriptversion steht auf Researchgate zur Verfügug.

NEWS 12.09.2019

News