schließen

Univ.-Prof.in Dr.in Martina Mara
 

Martina Mara hat Kommunikationswissenschaften in Wien studiert und an der Universität Koblenz-Landau bei Prof. Markus Appel zur Nutzerakzeptanz menschenähnlicher Maschinen in Psychologie promoviert. Nach langjähriger Forschungstätigkeit im außeruniversitären Bereich, unter anderem am Ars Electronica Futurelab, wurde sie im April 2018 als Professorin für Robopsychology an das Linz Institute of Technology (LIT) der JKU berufen. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit stehen psychologische Bedingungen einer menschenzentrierten Technologieentwicklung und interdisziplinäre Forschungsstrategien. Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie untersucht sie unter anderem Effekte simulierter Emotionalität bei maschinellen Agenten oder Kommunikationsdesigns autonomer Fahrzeuge und kollaborativer Roboter. Mara ist Mitglied des Österreichischen Rats für Robotik und Künstliche Intelligenz und Vorstandsmitglied der Ludwig Boltzmann Gesellschaft. Als Zeitungskolumnistin kommentiert sie das technologische Zeitgeschehen regelmäßig für ein breites Publikum. Im Jahr 2018 wurde sie mit dem BAWAG Frauenpreis sowie dem Futurezone Award in der Kategorie "Women in Tech" ausgezeichnet.

Martina Mara Porträtfoto

Publikationen

Vorträge (Auswahl 2019)

  • Mara, M. (6.9.2019). Humanizing AI: The Still Important Issue of Diversity. Ars Electronica Festival 2019, Linz, Austria.

  • Mara, M. (6.6.2019). Why we don't trust androids — and other insights from Robopsychology. Invited Guest Lecture at TU Wien, Vienna, Austria.

  • Mara, M. (14.5.2019). Die Demystifizierung des Roboters: Warum wir informierte Nutzer und verstehbare Maschinen brauchen. Keynote, Informationstechnisches Kolloquium 2019, Vienna, Austria.

  • Mara., M. (14.5.2019). Mensch im Mittelpunkt: Ein optimistischer Blick auf unsere Zukunft mit intelligenten Maschinen. Keynote, Meet Science 2019 - Ludwig Boltzmann Gesellschaft, Vienna, Austria.

  • Mara, M. (8.5.2019). Kollege Roboter: Wie das Teamwork zwischen Mensch und Maschine gelingen kann. Keynote, Joining Smart Technologies - 6th International Automotive Conference, Fronius, Sattledt, Austria.

  • Mara, M. (4.4.2019). Die Demystifizierung des Roboters. Keynote, WKO eDay, Vienna, Austria.

  • Mara, M. (28.3.2019). Roboter: Meine neuen besten Freunde? Invited Fireside Chat, Center for Human-Computer Interaction, University of Salzburg, Salzburg, Austria.

  • Mara, M. (21.3.2019). Trust and Predictability of Robot Behavior. European Robotics Forum (ERF 2019), Bucharest, Romania.

  • Mara, M. (10.3.2019). Robopsychology and AI Culture. South by Southwest Conference (SXSW 2019), Austin, USA.

  • Mara, M. (15.1.2019). Warum es uns vor Androiden gruselt und andere Erkenntnisse der Robopsychologie. Invited Guest Lecture at the University of Passau, Germany.