schließen

OA Dr. Milan R. Vosko, PhD, FESO

Portraitbild Studiendekan Vosko

Studiendekan der Medizinischen Fakultät


Sprechstunde für Studierende:
Mittwochs von 10.00 bis 12.00 Uhr
oder nach Voranmeldung
 

Curriculum Vitae

Medizinstudium an der Jessenius Medizinischen Fakultät der Komenius Universität in Martin, Slowakei

Facharztausbildung an der Klinik für Neurologie, Jessenius Medizinische Fakultät, Martin, Slowakei

Fellowship an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, Deutschland

Feldprojekt der Organisation der Vereinten Nationen (2 Monate): Mercury  poisoning of inhabitants in a gold mining area, Mt.Diwata, Philippines

Facharztdiplom in der Neurologie

PhD: Microvascular changes following experimental cerebral ischemia

Fellowship an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, Deutschland

Diplom im Zusatzfach Neurologische Intensivmedizin

Masterstudium Medical Education, Universität Heidelberg, Deutschland

Oberarzt an der Klinik für Neurologie 2, Med Campus III, Kepleruniversitätsklinikum, Linz

Alles zeigen

{{ dict().Publications }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Lectures }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().ResearchProjects }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Scs }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Innovations }}

{{ typ[0].TYP }}

Weitere Informationen

Management

Seit 2005 Leiter der Stroke Unit und Neurosonologie-Labors an der Klinik für Neurologie 2, Med Campus III, Kepleruniversitätsklinikum, Linz

Seit 2017 Klinikleiterstellvertreter, Klinik für Neurologie 2, Med Campus III, Kepleruniversitätsklinikum, Linz

Seit 2018 Studiendekan der Medizinischen Fakultät der JKU, Linz

Stipendien, Grants und Preise

1992-1993 Stipendium des Österreichischen Austauschdienstes (BMWF) an der Medizinischen Universität Wien

1997-1998 Forschungsstipendium DAAD an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, Deutschland

2001-2003 EU Stipendium, Marie-Curie Individual Fellowship

2004 Else-Kröner-Fresenius Stiftung (38.000,-Eur) Microvascular changes following Experimental Focal Cerebral Ischemia

2015 Prof. Dr-Pilgerstorfer Preis der OÖ Medizin Gesellschaft Acute-Onset Migrainous Aura Mimicking Acute Stroke: MR Perfusion Imaging Features)

2018 EU Projekt, Active Assisted Living Programme, Walker in Elderly, 63.500 Eur

2019 Förderpreis für Onkologie der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie für ECCO Studie (Exercise, Cancer and Cognition Trial; Senior Author)

2019 EU Projekt: COST IRENE (CA18118): Implementation Research Network in Stroke Care Quality, Country Coordinator and Leader of the WG Dissemination

Klinische Studien und Projekte

Principal investigator: PERFORM, MITI-IV, REVERSE-AD, CLOTBUSTER (International Steering Commitee),  CREGS, RESPECT-ESUS, LUPUS Trial (Global PI), EMTensor Trial (Global PI), CREGS-2 (Intern. Steering Committe), Free Walker, ELAN Trial,

Co-investigator: SAINT II, ECASS 3,, ECASS-EXTEND, DIAS-2, DIAS-3, Cerelyse, ASP-II, TIMI50, AVERROES, MACSI, Crystal-AF, NEST-3, AXIS-2.

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Gesellschaften
 

  • Österreichische Schlaganfallgesellschaft (Vorstandsmitglied)
  • Österreichische Gesellschaft für Neurologie
  • European Stroke Organization (Chair of the Social Media Committee 2016-2018), Fellow of the European Stroke Organisation
  • ESO-EAST Project der ESO (Mitglied der International Steering Committee)
  • European Society of Neurosonology and Cerebral Hemodynamics (Vorstandsmitglied)