schließen

4th Workshop on Molecular Communications

Der Workshop soll einerseits die Sichtbarkeit des relativ jungen Forschungsbereichs der molekularen Kommunikation erhöhen und andererseits Wissenschaftler aus unterschiedlichen Fachrichtungen zusammen bringen um die neuesten Ergebnisse zu diskutieren und neue Ideen zu entwickeln.

Molekulare Kommunikation kommt dort zum Einsatz wo herkömmliche drahtlose Kommunikation mit elektromagnetischen Wellen nicht möglich oder sogar schädlich ist, wie beispielsweise im menschlichen Körper. Dabei werden Moleküle als Informationsträger verwendet. Diese neue Art der Informationsübetragung legt den Grundstein für viele zukünftige Anwendungen im  Gesundheits- und Umweltbereich, zum Beispiel "Smart Infrastructure Monitoring", "Smart Drug Delivery", und "Internet of Bio-NanoThings.

wann:

16.04.2019 - 18.04.2019

wo:

Uni Center

kontakt:

Werner Haselmayr, Institut für Nachrichtentechnik und Hochfrequenzsysteme