schließen

Erfolgreicher Workshop zu molekularer Kommunikation

WissenschaftlerInnen diskutierten die neuesten Entwicklungen auf diesem zukunftsträchtigen Forschungsgebiet.

Der 4. internationale Workshop über molekulare Kommunikation fand heuer an der JKU statt. Der Workshop wurde von Assist.-Prof. Werner Haselmayr und Medina Hamidović, MSc (Institut für Nachrichtentechnik und HF-Systeme) veranstaltet. Es nahmen WissenschaftlerInnen aus acht Nationen und verschiedensten Fachrichtungen am Workshop teil. Der relativ junge Forschungsbereich der molekularen Kommunikation legt den Grundstein für viele zukünftige Anwendungen im Gesundheits- und Umweltbereich, zum Beispiel "Smart Infrastructure Monitoring", "Smart Drug Delivery", und "Internet of Bio-NanoThings".
 

NEWS 24.05.2019

Allgemein