JKU Corona Update Live am 16. November 2020

Triage – Medizin im Kollaps-Modus. Was heißt es? Wen trifft es? Noch zu verhindern?

Die aktuellen Zahlen rücken nun die Frage der Triage, die in anderen Ländern bereits eingesetzt werden musste, wieder in den Fokus der medizinischen Diskussion. Was passiert, wenn nichts mehr geht? Und wie geht es dann weiter?

Rektor Meinhard Lukas diskutiert mit Prof. Jens Meier (Vorstand der nunmehrigen Universitätsklinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin), Prof. Andreas Valentin, Mitglied der Bioethikkommission des Bundeskanzleramts, und der jungen Intensivärztin Dr. Regina Giera über eine der schwersten Entscheidungen, die Mediziner*innen treffen müssen, wenn das System kollabiert.

Wann:

16.11.2020, 12:00 - 12:45

Wo:

Live Videostream auf Youtube