JKU Forscherin erste Präsidentin der Intelligent Transportation Systems Society

Prof.in Cristina Olaverri-Monreal wurde zur ersten Präsidentin der IEEE Intelligent Transportation Systems Society gewählt.

Professorin Cristina Olaverri Monreal
Professorin Cristina Olaverri Monreal

Prof.in Cristina Olaverri-Monreal, Inhaberin des Lehrstuhls für Nachhaltige Transportlogistik 4.0, ist die erste Frau an der Spitze seit Gründung der Gesellschaft des weltweit tätigen Instituts of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). Die Aufgabe der Intelligent Transportation Systems Society (ITSS) besteht darin, die theoretischen, experimentellen und betrieblichen Aspekte der Elektrotechnik und Informationstechnologien in Bezug auf intelligente Transportsysteme (ITS) voranzubringen, d.h. Systeme, die synergistische Technologien und Systemtechnikkonzepte zur Entwicklung und Verbesserung von Transportsystemen aller Art nutzen.

NEWS 27.11.2020

Allgemein