schließen

Landeskulturpreis für Prof.in Greiling

Prof.in Greilings Arbeit in den Bereichen Nachhaltigkeit und Management wurde nun vom Land OÖ ausgezeichnet.

v.l.: Greiling, Stelzer; Credit: Land OÖ/Denise Stinglmayr
v.l.: Greiling, Stelzer; Credit: Land OÖ/Denise Stinglmayr

Die Preise seien "Anerkennung, Auszeichnung und Dank“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Preisverleihung. In der Sparte Sozial- und Wirtschaftswissenschaften erhielt Univ.-Prof.in Dr.in Dorothea Greiling (Vorständin des Instituts für Management Accounting der JKU) die mit 7.500 Euro dotierte Auszeichnung.

Greiling wurde 1968 in Karlsruhe (Deutschland geboren) und studierte Theologie und Anglistik in München sowie BWL in Bamberg und Mannheim. In diesem Fach habilitierte sie 2006 und kam 2008 als Professorin für BWL an die JKU, wo sie auch 2015-2016 das Amt der Vizerektorin für Personal, Diversity und lT innehatte.

Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Behavioural Management Accounting: insbesondere Performance Measurement und Performance Management-lnstrumente; Nachhaltigkeitsberichterstattung, Rechenschaftslegung und  Steuerungsinstrumente für den öffentlichen Sektor und ähnlichen Gebieten.

NEWS 12.12.2018

Allgemein