schließen

MigrantInnen-Kriminalität - Mythos oder Realität?

Steigt die Kriminalitätsrate durch die Zuwanderung? Eine Tagung will das medial vieldiskutierte Thema klären.

Vorträge von ExpertInnen und eine Podiumsdiskussion mit VertreterInnen der Forschung, der Polizei, der Politik, der Medien und von Flüchtlings-BetreuerInnen geht der Frage auf den Grund. Migration und Kriminalität im internationalen Vergleich steht ebenso auf dem Programm wie Mobbing und Migrationshintergrund in multikulturellen Schulen und Ausmaß und Ursachen der Furcht vor MigrantInnenkriminalität.

Die Veranstaltung des Zentrums für Kriminologie und des Instituts für Strafrechtswissenschaften der JKU findet am 23. Jänner 2019 im JKU Uni-Center (Loft C und D) statt. Beginn ist 13.00 Uhr.

NEWS 11.12.2018

Allgemein