schliessen

Neue Stiftungsprofessur an der JKU

Damit begrüßt die JKU mit Cristina Olaverrieine neue Professorin für "Nachhaltige Transportlogistik 4.0".

Olaverri, Credit: BMVIT/Mike Ranz

Ihre neue Aufgabe hat die Logistik-Expertin mit Anfang September angetreten. Industriepartner sind u.a. DB Schenker, die Österreichische Post, Hödlmayr International und Pfeiffer.

Gemeinsam mit neuen Stiftungsprofessuren an anderen Unis wurde auch die JKU-Professur am Donnerstag in Wien vorgestellt. Das Infrastrukturministerium übernimmt dabei die Hälfte der Kosten, Firmen die andere Hälfte.

NEWS 14.09.2018

Allgemein