schließen

Veranstaltung: Vorbilder, die Mut machen

Ein erster Runder Tisch unter dem Schlagwort #women4future hat mutige Frauen vor den Vorhang geholt.

Professorin Anderst-Kotsis beim runden Tischer der Mutmacherinnen.
JKU Professorin Anderst-Kotsis beim runden Tischer der Mutmacherinnen.

Als Gäste waren die JKU-Informatik-Professorin Gabriele Anderst-Kotsis und die Filmemacherin Carola Mair dazu eingeladen, über ihre Erfahrungen, Karrieren und persönlichen Mutmacher zu sprechen. Ziel des Symposium der ACADEMIA SUPERIOR: Zivilcourage und Mut in der Gesellschaft zu stärken, indem Mutmacherinnen vorgestellt werden.

Gabriele Anderst-Kotsis ist eine der bekanntesten Informatikerinnen in Österreich und Institutsvorstand im Fachbereich Informatik an der JKU. Sie war die erste Präsidentin der Österreichischen Computergesellschaft und hatte bis Ende 2015 das Vizerektorat für Forschung an der JKU inne. Anderst-Kotsis versucht in ihrer Arbeit Frauen aktiv zu fördern und hat in ihrem Institut einen Frauenanteil von 50% erreicht. „Man kann Frauen in der Technik finden, man muss sich nur manchmal etwas anstrengen. Die Ausrede, dass es keine gibt, kann ich nicht gelten lassen“, so Anderst-Kotsis.

NEWS 16.10.2019

Allgemein