schließen

Verfahrenssysteme im Vergleich – Auswirkungen auf die Verfahrensgerechtigkeit?
„Bench versus Bar“.

Projektleitung:

  • Univ.-Prof. Dr. Walter Buchegger
    Institut für Zivilprozessrecht, Insolvenzrecht und vergleichendes Prozessrecht

Es werden vor allem das kontinentaleuropäische (Ö, D) dem  angloamerikanischen Rechtssystem gegenüber gestellt. Auch das japanische Rechtssystem wird einer rechtsvergleichenden Betrachtung im Hinblick auf die Verfahrensgerechtigkeit und ihrem jeweiligen Verständnis unterzogen; Japan kann auf kontinentaleuropäische Wurzeln zurückblicken, es kommt aber der Common-Law-Einfluss immer stärker zum Tragen.

„Wer sammelt die Beweise, das Gericht oder die Anwälte? Ist das Gericht ein starkes, initiatives Gericht oder ist es Zuhörer anwaltlicher Befragungskunst und Prozesstaktik? Welches System ist vorzuziehen. Liegt Procedural Justice in beiden Systemen inhärent vor oder besteht ein Bedarf nach Anleihen am jeweils anderen System?“
Univ.-Prof. Dr. Walter Buchegger