schließen

JKU Young Scientists der Elektronik und Informationstechnik.

Wie wird ein Computerchip gebaut? Wie funktioniert die Übertragung, Verarbeitung und Speicherung von Informationen? Tauche ein in die Welt der Elektronik und Informationstechnik - von der Spielekonsole, dem Mobilfunk und der Medizintechnik bis hin zu Flugzeugen, Kraftfahrzeugen und Industrieanlagen. 

Bei den JKU Young Scientists der Elektronik und Informationstechnik triffst du international anerkannte Forscher*innen und Expert*innen. In den Workshops lernst du von ihnen und kannst dich nebenbei über Berufsfelder und Studienangebot informieren. 

Als JKU Young Scientist bieten wir dir auch die einmalige Gelegenheit, in deinen Sommerferien ein Praktikum an der JKU oder in einem renommierten Oberösterreichischen Unternehmen zu absolvieren.

JKU Young Scientists der Elektronik und Informationstechnik

Kapazität

max. 15 Teilnehmer*innen

Programmleitung

A.Univ.-Prof. DI Dr. Christian Diskus
+43 732 2468 6258
christian.diskus@jku.at
 

Anzahl Workshops

7


Profitiere durch deine Teilnahme
 

Dein Beitrag Dein Nutzen
Nimm an 5 Workshops während des Schuljahres teil Tauche ein in die Welt der Elektronik und Informationstechnik an der Johannes Kepler Universität Linz
Absolviere mindestens 5 der 7 Workshops, um ein Praktikum absolvieren zu können Erlebe spannende Workshops zu verschiedensten Themen der Elektronik und Informationstechnik
  Lerne international anerkannte Forscher*innen und Expert*innen kennen und nutze ihr Wissen für deine VWA / Diplomarbeit
  Absolviere ein Praktikum in einem oberösterreichischen Industriebetrieb oder an der Johannes Kepler Universität Linz in den Sommerferien
  Informiere dich über Studienrichtungen und Berufsfelder - die beste Unterstützung für deine Studien- und Berufswahl

 

Informationen zum Programm

Programm

Das Programm soll einen kleinen Einblick in die vielfältigen Facetten der Elektronik und Informationstechnik geben und besteht aus 7 Workshops, die an Freitagnachmittagen während des Schuljahres stattfinden. Es sollten zumindest 5 Workshops absolviert werden. Jeder Workshop beginnt mit einem Vortragsteil, in dem die Grundlagen des Themas erklärt werden, und setzt dann mit einem Praxisteil fort, bei dem man Hands-on-Erfahrung sammeln kann. Das sind die Workshops für den Jahrgang 2020/21:

 

Datum und Uhrzeit Thema Raum   

13.11.2020

15.30-17.00 Uhr

Freiwilliger Bewerbungs-Check

Online via Zoom

20.11.2020

17.00 - 19.00

Kick-Off Veranstaltung und Partnermesse Online via Zoom

19.03.2021

14.00 - 17.00

Vom Magnetismus zum Elektromotor HF 9901

16.04.2021

14.00 - 17.00

Pulsmessung P 132

23.04.2021

14.00 - 17.00

Echolot - Was wir von der Fledermaus lernen können S3 533

30.04.2021

14.00 - 17.00

Regelungstechnik in Bildern MT 442

21.05.2021

14.00 - 17.00

Von der Idee zum Chip am Beispiel eines elektronischen Würfels S3 058

11.06.2021

14.00 - 17.00

Finde die Kuh! MT 348

18.06.2021

14.00 - 17.00

Elektronische Experimente MT 357
Sommerferien 2021 Ferialpraktikum  

Oktober 2021

Abschlussveranstaltung mit Zertifikatsverleihung

 

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind oberösterreichische Schüler*innen ab der 10. Schulstufe (6. Klasse AHS, 2. Klasse BHS) mit besonderem Interesse an Elektronik und Informationstechnik. Die Teilnehmer*innenanzahl ist auf 15 Personen beschränkt.

Anmeldung

Die Anmeldung für den diesjährigen Durchgang ist bereits vorbei. Im Herbst 2021 hast du die Möglichkeit, dich für den nächsten Durchgang anzumelden.

 

Bitte bereite jedenfalls ein paar Zeilen vor in denen du uns deine Motivation mitteilst, warum du gerne am Programm teilnehmen möchtest.

 

Ferialpraktikum

Wer zumindest 5 der 7 Workshops besucht, darf im Sommer 2021 auf Wunsch ein bezahltes Ferialpraktikum in einem oberösterreichischen Industrieunternehmen oder an der Johannes Kepler Universität Linz absolvieren.

Bitte gibt daher bei der Anmeldung an, ob du auch an einem Ferialpraktikum interessiert bist.

 

Alle weiteren Infos hierzu erhältst du direkt im Programm.

Vorwissenschaftliche Arbeit

Du bist auf der Suche nach einem Thema für deine Abschlussarbeit? Oder benötigst du Unterstützung bei der Recherche?
Im Zuge einer Teilnahme bei JKU Young Scientists der Elektronik und Informationstechnik bieten wir dir folgende Unterstützungsmöglichkeiten:

  • Fachliche Beratung durch Expert*innen der Johannes Kepler Universität Linz
  • Zugang zu Fachliteratur und Materialien in unseren Bibliotheken
  • Benutzung wissenschaftlicher Geräte für Laborexperimente (nach Absprache)

Download Folder

Unsere Kooperationspartner*innen 2020/21:

Termine & Events

Abschlussveranstaltung
Jahrgang 2019/20

16. Oktober 2020, 17 Uhr
LIT Open Innovation Center, Stufensaal

Bewerbungs-Check
Jahrgang 2020/21

13. November 2020, 15.30-17.00 Uhr
Online via Zoom

Kick Off-Veranstaltung
Jahrgang 2020/21

20. November 2020, 17 Uhr
Online via Zoom