Zur JKU Startseite
Schule
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

JKU Young Physics Scientists.

Du weißt bescheid über die Farben des Himmels, genauso wie über die komplexen Funktionen eines Smartphones - dann bist du in der Physik gelandet! Schnuppere in die Welt der Naturgesetze und ihrer modernen Anwendung, von der Forschungswelt bis zu deinem Alltag. 

Bei den JKU Young Scientists der Physik triffst du international anerkannte Forscher*innen und Expert*innen. In den Workshops lernst du von ihnen und kannst dich nebenbei über Berufsfelder und Studienangebot informieren. 

Als JKU Young Scientist bieten wir dir auch die einmalige Gelegenheit, in deinen Sommerferien ein Praktikum an der JKU oder in einem renommierten Oberösterreichischen Unternehmen zu absolvieren. 

Kontakt

Inhaltliche Programmleitung

Dr. Christoph Cobet

Kapazität

max. 25 Teilnehmer*innen

Anzahl Workshops

4

Anmeldung

Für den Jahrgang 2023/24 ist die Anmeldung bereits vorbei. Die Anmeldung für den Jahrgang 2024/25 wird ab Oktober 2024 online möglich sein.

 

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind oberösterreichische Schüler*innen ab der 10. Schulstufe (6. Klasse AHS, 2. Klasse BHS) mit besonderem Interesse an Physik.
  • Die Teilnehmer*innenanzahl ist auf 25 Personen beschränkt.

Workshopangebot

Das Programm soll einen kleinen Einblick in die vielfältigen Facetten der Physik geben. Es besteht aus 4 Workshops, die allesamt absolviert werden sollten. Jeder Workshop beginnt mit einem Vortragsteil, in dem die Grundlagen des Themas erklärt werden, und setzt dann mit einem Praxisteil fort, bei dem du Hands-on-Erfahrung sammeln kannst. Nachfolgend findest du eine Übersicht über die Workshopthemen, die Termine werden im Rahmen der Kick-Off Veranstaltung am 24.11. vereinbart.

 

Thema Datum Uhrzeit Leitung Ort
Anmeldefrist 2.10.-17.11.2023 11.00 Uhr   Online via Webseite
Freiwilliger Bewerbungs-Check 17.11.2023 15.30-17.00 Uhr Mag.a Maria Silwanis Science Park 5, Raum 101
Kick-Off Veranstaltung 24.11.2023 17.00-19.00 Uhr   Managementzentrum, HS 16
Rastersondenmikroskopie, Vorlesungsteil tbd tbd Stefan Müllegger, Michael Hohage  
Rastersondenmikroskopie, Praktischer Teil tbd tbd Stefan Müllegger, Michael Hohage  
Oberflächenanalytik mit Polarisationsoptik, Vorlesungsteil tbd tbd Christoph Cobet  
Oberflächenanalytik mit Polarisationsoptik, Praktischer Teil tbd tbd Christoph Cobet  
Quanten Computing und Quanten Kryptographie, Vorlesungsteil tbd tbd Robert Zillich, Armando Rastelli  
Quanten Computing und Quanten Kryptographie, Praktischer Teil tbd tbd Robert Zillich, Armando Rastelli  
Energiewende: Blickpunkt Photovoltaik, Vorlesungsteil tbd tbd Martin Kaltenbrunner, Magdalena Breitwieser  
Energiewende: Blickpunkt Photovoltaik, Praktischer Teil tbd tbd Martin Kaltenbrunner, Magdalena Breitwieser  
Abschlussveranstaltung Oktober 2024 ab 17.00 Uhr   tbd

 

Ferialpraktikum

Wer an den 4 Workshops (jeweils Vorlesungs- und Praxisteil) teilnimmt, hat die Gelegenheit im Sommer 2024 ein bezahltes Ferialpraktikum in einem oberösterreichischen Industrieunternehmen oder an der Johannes Kepler Universität Linz zu absolvieren. Die Entscheidung welche*r Praktikant*in aufgenommen wird, obliegt den einzelnen Firmen bzw. Instituten der JKU. Eine Teilnahme am Programm garantiert daher nicht automatisch einen fixen Praktikumsplatz.

Folgende Kooperationspartner*innen unterstützen im Jahrgang 2023/24 die JKU Young Physics Scientists:

Bitte beachte!

Gib bei der Anmeldung an, ob du an einem Ferialpraktikum interessiert bist. Du erhältst dann weitere Infos zu den verfügbaren Praktikumsplätzen!