Zur JKU Startseite
Schule
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Alwin Lehner Stipendium

Ausschreibung für das Winter-Semester 2022/23

Alwin Lehner war einer der Gründer und viele Jahre lang die innovative Kraft hinter dem Familienunternehmen ALPLA. An 178 Standorten in 45 Ländern produziert ALPLA Kunststoffverpackungen wie Flaschen, Verschlüsse, Spritzgussteile, Preforms und Tuben und zählt damit weltweit zu den führenden Unternehmen in der Verpackungsindustrie.

Im Andenken an Alwin Lehner schreibt die ALPLA Gruppe ein Förderstipendium für besonders talentierte und engagierte Studierende aus dem In- und Ausland aus. Voraussetzung ist, dass die Bewerber/innen förderungswürdig sind und an einer von ALPLA geförderten Institution (Universität, Fachhochschule) in einer für ALPLA relevanten Studienrichtung studieren.

Welches ist die geförderte Studienrichtung an der JKU Linz?

  • Kunststofftechnik (BA und MA)


Was erhalte ich als Stipendiat/in und was muss ich dafür tun?

Als Stipendiat/in erhalten Sie für zwei Studienjahre pro Semester 3.200 Euro, jeweils ausbezahlt zu Beginn des Semesters. Voraussetzung ist ein positiver Leistungsnachweis von mindestens 20 ECTS-Punkten pro Semester und der Status eines/r Vollzeit-studierenden.

Zusätzlich legen wir großen Wert darauf, dass die Stipendiatinnen und Stipendiaten Praktika (bezahlt) im Unternehmen absolvieren. Dies können ein Langzeit-Praktikum oder mehrere Kurzzeit-Praktika sein. Es besteht auch die Möglichkeit, Praktika an einem internationalen ALPLA Standort durchzuführen. Nach jedem Praktikum muss ein Bericht erstellt werden.

Auch erhalten die Stipendiatinnen und Stipendiaten eine Mentorin / einen Mentor während der Zeit der Stipendium-Vergabe zur Seite gestellt.

 

Wie bewerbe ich mich?

Folgende Dokumente sind erforderlich:

  • Tabellarischer Lebenslauf (deutsch oder englisch)
  • Motivationsschreiben zum Thema: „Was ist meine Motivation, mich um ein Alwin Lehner Stipendium zu bewerben?“ (ca. 2-3 Seiten)
  • Darlegung, warum ein Stipendium aus finanzieller Sicht benötigt wird
  • Immatrikulations-/Studienbescheinigung bzw. Zusage eines Studienplatzes im nächsten Semester in einer der gefragten Fachrichtungen (wenn bereits vorhanden)
  • Universitätszeugnis, Maturazeugnis, Praktikumszeugnisse (wenn bereits vorhanden)
  • Kopie des Reisepasses

Wo bewerbe ich mich und bis wann?

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 15. Juni 2022 an folgende E-Mail Adresse: Stipendien@alpla.com , öffnet in einem neuen Fenster

Wie geschieht die Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten?

Nach einer Vorselektion werden ausgewählte Bewerber/innen zu einem persönlichen Kennenlernen (alternativ ein virtuelles Kennenlernen) am 7. Juli 2022 in die Unternehmenszentrale in Hard, Vorarlberg eingeladen.
Die Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten erfolgt spätestens bis zum 29. Juli 2022.

Über die Vergabe der Stipendien entscheidet ein Gremium nach eigenem Ermessen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Information zum Unternehmen

www.alpla.com, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

 

FRISTVERLÄNGERUNG bis zum 15. Juni. Jetzt bewerben!

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an folgende E-Mail-Adresse: stipendien@alpla.com.

Technikerin begutachtet eine Kunststoff-Flasche Kunststofftechnikerin bei der Qualitätskontrolle (c) ALPLA
ALPLA Logo