schließen

Ergänzungsprüfungen und Vorbereitungskurse.

Studierende mit internationalen Vorbildungen, denen in ihrem Zulassungsbescheid eine oder mehrere Ergänzungsprüfungen aufgelegt wurde/n, müssen diese im außerordentlichen Studium absolvieren. An der JKU werden Kurse angeboten, die inhaltlich auf die jeweiligen Ergänzungsprüfungen vorbereiten.

Diese Regelung gilt für alle zugelassenen Studierenden mit Zulassungsbescheid, die VOR 24. Oktober 2017 an der JKU in das außerordentliche Studium aufgenommen wurden.