schließen

ÖH- und Studienbeitrag.

Alle Informationen auf einen Blick!

Studierst du nach Plan und bist innerhalb der Regelstudienzeit plus zwei Toleranzsemester fertig, zahlst du keinen Studienbeitrag. Der ÖH-Beitrag (Stand Wintersemester 2019/20: 20,20€) ist jedes Semester zu entrichten.

Seit dem Sommersemester 2013 werden an allen österreichischen Universitäten auf Grund einer Novelle zum Universitätsgesetz 2002 (BGBl. I Nr. 18/2013) grundsätzlich Studienbeiträge eingehoben. Der Studienbeitrag beträgt 363,36 Euro für jedes Semester.

Ob der Studienbeitrag tatsächlich zu entrichten ist, hängt vom Studienstatus, der Staatsbürgerschaft und der Studiendauer ab. 

 

Informationen betreffend COVID-19 ("Coronavirus")!

Im Hinblick auf die erfolgte Verlängerung der Nachfrist für das Sommersemester 2020 bis zum Ablauf des 30.6.2020 sind Anträge auf Erlass des Studienbeitrags im Sinne des § 4 Abs. 5 StubeiV für das Sommersemester 2020 bis längstens 29.5.2020 zu stellen.

Du kannst aufgrund Ableistung eines Einsatz- oder Aufschubpräsenzdienstes oder eines außerordentlichen Zivildienstes für das Sommersemester 2020, einen Antrag auf Erlass laut § 3 COVID-19-Studienrechtsverordnung beantragen. Nähere Informationen findest du hier.

Aufgrund der aktuellen Lage und um Ihre und die Gesundheit der MitarbeiterInnen des Zulassungsservice zu schützen, können Anträge derzeit ausschließlich per E-Mail an studienbeitrag@jku.at eingebracht werden. Wir bitten um Verständnis!

Kontakt

Adresse

Johannes Kepler Universität
Altenberger Straße 69
4040 Linz
 

Standort

Bankengebäude, 1. Stock, Zimmer 113A

e-mail

studienbeitrag@jku.at

Wie hoch ist der Studienbeitrag?

Der Studienbeitrag beträgt 363,36 € pro Semester bzw. für Drittstaatenangehörige 726,72 € pro Semester. Zusätzlich zum jeweiligen Studienbeitrag ist der ÖH-Beitrag inkl. Versicherung in Höhe von 20,20 € (Stand WS 2019/20) jedes Semester zu bezahlen.

Dadurch ergibt sich ein Gesamtbeitrag von 383,56 € bzw. 746,92 € (beides inkl. ÖH-Beitrag) pro Semester in der allgemeinen Zulassungsfrist.

In der Nachfrist (Sommersemester 2020: 6. Februar bis 30. Juni/ Wintersemester 2020/21: 1. Oktober bis 30. November) erhöht sich der Studienbeitrag von 363,36 € um 10% auf den Betrag von 399,70 €. Der doppelte Studienbeitrag von 726,72 € für Drittstaatsangehörige und der ÖH-Beitrag erhöhen sich in der Nachfrist nicht.

Dadurch ergibt sich in der Nachfrist ein Gesamtbeitrag von 419,90 € bzw. 746,92 € (beides inkl. ÖH-Beitrag) pro Semester.

Wer muss Studienbeitrag bezahlen?

Grundsätzlich besteht eine generelle Studienbeitragspflicht für alle Studierenden an allen österreichischen Universitäten. Ausgenommen sind Studierende, die befristet oder generell vom Studienbeitrag befreit sind.

Der ÖH-Beitrag ist von allen Studierenden an einer österreichischen Universität jedes Semester zu entrichten.

Wie bezahle ich den Studienbeitrag/ÖH-Beitrag?

Der Studienbeitrag bzw. der ÖH-Beitrag können ganz einfach und bequem online bezahlt werden.

Die individuelle Vorschreibung des Studienbeitrages ist ab der offiziellen Zulassungsfrist für das jeweilige Semester online unter www.kusss.jku.at (Menüpunkt „Studienbeitrag“) ersichtlich. Dort sind auch sämtliche Informationen und Daten für die Durchführung einer Überweisung angegeben.

Bei der Einzahlung mit Erlagschein oder mittels Online-Banking ist bitte unbedingt zu beachten, dass sich die Zahlungsreferenz jedes Semester ändert!

Die Zahlungsreferenz besteht aus einer 12-stelligen Zahl. Die erste und die letzten drei Stellen sind variabel. Dazwischen steht immer die persönliche 8-stellige Matrikelnummer: #Matrikelnummer####.

Bei Überweisungen aus dem Ausland können eventuell zusätzliche Gebühren des durchführenden Bankinstituts anfallen.

Bis wann ist der Studienbeitrag/ÖH-Beitrag einzuzahlen?

Der Studienbeitrag bzw. der ÖH-Beitrag ist rechtzeitig bis zum Ende der allgemeinen Zulassungsfrist (SS 2020: 5. Februar 2020, WS 2020/21: 30. September 2020) einzubezahlen. Die Zulassung zum Studium bzw. die Meldung der Fortsetzung eines Studiums kann nur dann durchgeführt werden, wenn der vorgeschriebene Beitrag in voller Höhe innerhalb der Zulassungsfrist eingezahlt wurde! Eine Teilzahlung ist nicht vorgesehen.

Wird der Studienbeitrag innerhalb der gesetzlichen Nachfrist einbezahlt, erhöht sich der Studienbeitrag um 10%. Der ÖH-Beitrag wird nicht erhöht. Zahlungen nach dieser Frist werden nicht mehr berücksichtigt!

ACHTUNG! Aufgrund der aktuellen Corona Situation wurde die Nachfrist für das SS 2020 bis 30. Juni 2020 verlängert. Der Studienbeitrag kann daher is Ende Juni entrichtet werden.

 

Es gibt die Möglichkeit, während des Studiums unter gewissen Umständen eine Befreiung oder einen Erlass des vorgeschriebenen Studienbeitrags zu beantragen. Welche Voraussetzungen vorliegen müssen, ist unter den einzelnen Punkten näher erläutert:

Zusätzliche Erlassgründe für Präsenz- und Zivildienstleistende
(SS 2020)

Weiterlesen