schliessen

Studienberechtigungs-
prüfung.

Solltest du keine Matura oder keine Berufsreifeprüfung haben, kannst du die Studienberechtigungsprüfung (SBP) an der JKU ablegen. Damit hast du die Chance, deinen Traum vom Studium zu verwirklichen!

Die Studienberechtigungsprüfung (SBP) ist für all jene Personen vorgesehen, die keine Reifeprüfung (Matura) erworben haben, aber dennoch gerne ein Studium aufnehmen möchten. An der JKU gibt es die Möglichkeit, den Zugang zu den angebotenen Studienrichtungen mittels Studienberechtigungsprüfung zu erwerben.

Kontakt

Adresse

Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69
4040 Linz

Standort

Bankengebäude, 1. Stock, Raum 113A

E-Mail

studienberechtigung@jku.at

Website

www.jku.at/zus

Dein Weg zur Studienberechtigung!

Gibt es für jede Studienrichtung eine SBP?

Die Studienberechtigungsprüfung kann an der JKU entsprechend einer Verordnung des Rektorates für folgende Studienrichtungsgruppen abgelegt werden:

  • Rechtswissenschaftliche Studien
  • Sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Studien
  • Geistes- und kulturwissenschaftliche Studien
  • Technisch- und naturwissenschaftliche Studien

Die Studienberechtigungsprüfung besteht aus fünf Teilprüfungen. Für jede Studienrichtungsgruppe sind die fachlich passenden Prüfungen abzulegen. Welche Fächer für welche Studienrichtung abzulegen sind, wird in einer Verordnung des Rektorats festgelegt.

Welche Zulassungsvoraussetzungen gelten für die SBP?

  • Vollendung des 20. Lebensjahres
  • Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder Angehörigkeit zu einer Personengruppe gemäß Personengruppenverordnung
  • eine berufliche oder außerberufliche facheinschlägige Vorbildung: das kann eine Lehrabschlussprüfung, Krankenpflegeausbildung, Fachschule, 7 Klassen Gymnasium, 4 Jahre HTL oder 3 Jahre HAK usw. sein. Sollte keine facheinschlägige Vorbildung nachgewiesen werden können, kann diese auch durch außerordentliche Inskription und das außerordentliche Ablegen einer Prüfung nachgeholt werden

Wie melde ich mich an?

Um die SBP an der JKU ablegen zu können, ist ein Antrag auf Zulassung an der JKU zu stellen und mit den erforderlichen Unterlagen im Zulassungsservice der Johannes Kepler Universität Linz, Bankengebäude 1. Stock, Zimmer 113A und 113B abzugeben
 

Welche Unterlagen muss ich einreichen?

Diese Dokumente sind im Original einzureichen:

  • Antragsformular
  • Reisepass
  • Lebenslauf
  • Nachweis über die berufliche oder außerberufliche Vorbildung (Zeugnis oder Bestätigung)

Welche Fächer werden geprüft?

Die Studienberechtigungsprüfung umfasst folgende fünf Prüfungen:                   

  • eine schriftliche Arbeit über ein allgemeines Thema (Pflichtfach);
  • zwei oder drei Prüfungen, die im Hinblick auf Vorkenntnisse oder Fertigkeiten für die angestrebte Studienrichtungsgruppe erforderlich sind (Pflichtfächer) und
  • eine oder zwei Prüfungen nach Wahl der Prüfungskandidatin oder des Prüfungskandidaten aus dem Bereich der angestrebten Studienrichtungsgruppe (Wahlfach oder Wahlfächer).

Mit der schriftlichen Arbeit über ein allgemeines Thema hat die Prüfungskandidatin oder der Prüfungskandidat nachzuweisen, dass sie oder er sich zu einem vorgegebenen Thema in einwandfreier und gewandter Sprache und mit klarem Gedankengang schriftlich zu äußern vermag.

Die Prüfungsanforderungen und -methoden für die Pflichtfächer  haben sich am Lehrstoff der 12. bzw. 13. Schulstufe zu orientieren und sind in der Verordnung des Rektorates festzulegen.

Für das Wahlfach oder die Wahlfächer sind die Prüfungsanforderungen und -methoden vom Rektorat zu bestimmen. Auf den studienvorbereitenden Charakter der Studienberechtigungsprüfung ist Bedacht zu nehmen.

 

Gibt es Vorbereitungskurse?

Ja, an der JKU finden jedes Semester Vorbereitungskurse für die Prüfungsfächer der SBP statt. Diese Kurse werden von Montag bis Freitag in den Abendstunden (ab 17:15 bis 22:00) bzw. als Blockveranstaltung am Samstag abgehalten.

Die Anmeldung zu den Vorbereitungskursen erfolgt über KUSSS. Über den Suchbegriff SBP bzw. die LV-Nr. erhalten Sie im KUSSS die Liste der Lehrveranstaltungen zur Studienberechtigungsprüfung, hier können Sie sich zu den gewünschten Lehrveranstaltungen anmelden.

Die Lehrveranstaltungen sind kostenpflichtig. Die Bezahlung und die Wahl der Zahlungsart erfolgt online über den MUSSS-Shop.

Informationsblatt Studienjahr 2018

Wie melde ich mich zu den Prüfungen an?

Wann finden die Prüfungen statt?

Die Prüfungen der Studienberechtigungsprüfung sind Einzelprüfungen und können zu vier Prüfungsterminen (Jänner, März, Juni und September) abgelegt werden.
Für jedes Jahr gibt es Rahmentermine, innerhalb derer die Prüfungen stattfinden. Die Rahmentermine und die Anmeldefristen sind unter Rahmentermine für Prüfungen 2018 bzw. Rahmentermine für Prüfungen 2019 abrufbar.
Die genauen Prüfungstermine (Tag, Ort und Uhrzeit) findest Du ca. zwei Wochen vor dem Rahmentermin unter Kundmachung.

Werden Teilprüfungen angerechnet?

Die Anerkennung von bestimmten Prüfungen für die Studienberechtigungsprüfung ist möglich. Beispielsweise können erfolgreich abgelegte Teile
• einer Reifeprüfung,
• einer Berufsreifeprüfung,
• einer Externistenreifeprüfung,
• einer Beamtenaufstiegsprüfung,
• eines Universitätslehrganges,
• von Universitätslehrveranstaltungen,
• und andere Prüfungen an anerkannten in- und ausländischen Bildungseinrichtungen


anerkannt werden, sofern eine inhaltliche und umfangmäßige Gleichwertigkeit gegeben ist.
Studienberechtigungsprüfungskandidatinnen und Studienberechtigungsprüfungskandidaten, die eine Meisterprüfung oder eine Befähigungsprüfung gemäß der Gewerbeordnung, BGBl.Nr. 194/1994, oder dem Land- und forstwirtschaftlichen Berufsausbildungsgesetz, BGBl.Nr. 298/1990, erfolgreich abgelegt haben, sind von der Ablegung der Studienberechtigungsprüfung im Wahlfach auf Ansuchen zu befreien.

Für die Anerkennung von Prüfungen ist ein Antrag auf Anerkennung mit den erforderlichen Unterlagen im Zulassungsservice der JKU abzugeben.
Wenn die Zulassung zur SBP an der JKU beantragt wurde, ist zumindest ein Prüfungsfach an der JKU abzulegen.

Wieviel kostet die SBP?

Die Zulassung und die Prüfungen sind kostenfrei.

Der Besuch der Vorbereitungskurse ist kostenpflichtig. Die Preise für die einzelnen Kurse sind im MUSSS-Shop ersichtlich.

Es ist nicht zwingend erforderlich, einen oder mehrere Vorbereitungskurse zu besuchen.