schließen

Mathematik-Intensivkurs (KV)

Zielgruppe:
Studienanfängerinnen und Studienanfänger der Elektronik und Informationstechnik, Kunststofftechnik und Mechatronik.

Ziel: Intensive Behandlung unten genannter Themen zum Erwerb rechentechnischer Fertigkeiten für die Lehrveranstaltungen Mechanik, Elektrotechnik und Physik

Inhalte und vorläufiger Arbeitsplan (Änderungen im Kursverlauf möglich):

  1. Vorbesprechung
  2. Vektoren
  3. Matrizen
  4. Geraden und Ebenen
  5. Komplexe Zahlen
  6. Elementare Funktionen
  7. Differenzialrechnung
  8. Integralrechnung
  9. Differenzialgleichungen
  10. Anwendungen in der Technik

Zeit und Umfang:
Blocktermine jeweils Montag, 12:45-15:15, Oktober - Dezember 2017
30 Wochenstunden (2Sst)

ECTS: 2.5 Credits

Die Lehrveranstaltung wird durch eine Lehrveranstaltungsprüfung abgeschlossen!

Lehrveranstaltungsleiter:
Assist.-Prof. DI Dr. Alexander Humer, Alexander.Humer@jku.at
DI Dr. Markus Schörgenhumer BSc, Markus.Schoergenhumer@lcm.at

Literatur: Wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben

LVA-Nr.

Datum

Kurszeiten (inkl. Pausen)

Raum

Anmeldung (über KUSSS)

 

359.100

Oktober - Dezember 2018   HS 7