close

Bewerbung.

Schnell und einfach zum Austauschstudium!

Du hast Dich bereits entschieden, an welche Uni(s) Du gerne gehen möchtest? Dann geht's jetzt an die Bewerbung! Hier erfährst Du alles, was Du wissen musst.

Wie bewerbe ich mich?

Die Bewerbung erfolgt mittels Online-Formular ("Austauschprogramme: Bewerbung 2018/19").

Halte für Deine Bewerbung folgende Unterlagen bereit:

  • Passfoto
  • Motivationsschreiben in der Unterrichtssprache und auf Englisch, falls Englisch nicht die Unterrichtssprache ist
  • Beabsichtigtes (grobes) Kursprogramm an der Partneruniversität als Teil des Motivationsschreibens
  • Lebenslauf in der Unterrichtssprache und auf Englisch (verwende bitte den Europass-Lebenslauf)
  • Studienerfolgsnachweis (im KUSSS unter Dokumentenservice zum Downloaden)
  • Nachweis der Sprachkenntnisse, falls Du diese nicht im Rahmen des Studiums erworben hast und folglich nicht am Studienerfolgsnachweis aufscheinen

Bewerbungsfristen.

Die Bewerbung für einen Austauschplatz erfolgt immer für das folgende Studienjahr (d.h. auch bereits für das SS).

Das sind die Fristen:

  • 1. Dezember für Nordamerika, Australien, Neuseeland und Südafrika, ISEP, Global Business- und Double Degree-Programme
  • 31. Jänner für alle anderen Austauschplätze
  • 30. April für die Südböhmische Universität Budweis (Biological Chemistry und Bioinformatics)

Für Restplätze kannst Du Dich nach der 1. Vergaberunde (Ende März) laufend bewerben, spätestens aber bis 30. April für das Wintersemester bzw. bis 15. Oktober für das Sommersemester. Bei einer Restplatzbewerbung beachte unbedingt auch die application deadline der Gastuniversität! Diese Info findest Du über die Suchmaske für Austauschplätze.

Was sonst noch wichtig ist:

  • Um Deine Chancen zu erhöhen wähle am besten 3 Prioriäten aus.
  • Zur Errechnung des Notendurchschnittes (z.B. mit der JKU-App) und der ECTS-Punkte benötigst Du einen aktuellen Studienerfolgsnachweis!
  • Wenn Du Dich für ISEP bewirbst musst Du einige Punkte beachten! Nähere Infos im ISEP Infoblatt.
  • Der Studienaufenthalt ist nicht verlängerbar. Die maximale Dauer beträgt 1 Jahr.
  • Zwei unterschiedliche Universitäten können nicht unmittelbar aufeinanderfolgend besucht werden, ein Semester muss dazwischen an der JKU absolviert werden (Ausnahme: Global Business-Programme).
  • Du kannst Dich mehrfach für ein Auslandsstudium bewerben. Erstbewerbungen werden allerdings prioritär berücksichtigt.

Auswahlkriterien:

  • Notendurchschnitt
  • Studienfortschritt (Berufstätigkeit, freiwilliges Engagement werden berücksichtigt)
  • Motivation und geplantes Kursprogramm (speziell auch für die Wunschuniversität)
  • Sprachkenntnisse
  • Anzahl der MitbewerberInnen