Anmeldung und Aufnahmeverfahren zum Studium Humanmedizin.

Hier findest du alle Infos zur Anmeldung & Zulassung sowie zur Studienplatzvergabe.

Studienplatzvergabe im Studienjahr 2024/25

Für das Studienjahr 2024/25 stehen 320 Studienplätze für den Bachelor Humanmedizin der JKU in Kooperation mit der MedUni Graz zur Verfügung. Sie werden nach Rangfolge der Aufnahmetestergebnisse unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben in der Verordnung zum Aufnahmeverfahren 2024, öffnet eine Datei, vergeben. Zum Studienbeginn in Linz oder Graz informiere dich unter Schritt 2: Absolvierung des MedAT Aufnahmetests - Du beginnst dein Studium in Linz oder in Graz.

NEU für das Studienjahr 2024/25: Bis zu 16 der 320 Studienplätze werden an Studienwerber*innen vergeben, die sich VOR der Teilnahme am Aufnahmetest gegenüber dem Land Oberösterreich (max. 10 Studienplätze), dem Land Niederösterreich (max. 4 Studienplätze), ODER der Österreichischen Gesundheitskasse (max. 2 Studienplätze) im Rahmen der Vereinbarung dazu verpflichtet haben, Aufgaben im öffentlichen Interesse zu erbringen. Nähere Informationen zu diesen gewidmeten Studienplätzen findest du unter Schritt 2: Absolvierung des MedAT Aufnahmetests - Studienplätze im öffentlichen Interesse.

Für alle Studienwerber*innen gelten die folgenden Informationen über die Anmeldung zum Aufnahmetest und die Zulassung zum Studium.

Die Anmeldung und Zulassung bestehen im Wesentlichen aus folgenden Schritten:

Nachstehend findest du die Verordnung zum Aufnahmeverfahren:

Schritt 1: Anmeldung zum Aufnahmeverfahren

Zuerst Account anlegen

Bei der Account-Anmeldung registrierst du dich zum ersten Mal an der JKU und bekommst einen Account. Damit kannst du alle weiteren Schritte der Anmeldung durchlaufen. Falls du schon einen Account hast, gehe direkt zum nächsten Schritt "Starte deine Registrierung" weiter.

Dann starte deine Registrierung

Logge dich über deinen Account ein und gib die gewünschten Daten an:

  • Daten zu deiner Vorbildung
  • Angaben zu deiner Herkunft (PDF), öffnet eine Datei (Aufgrund des Platzkontingents - Österreich, EU, Drittstaat).
  • Einzahlung des Kostenbeitrags in der Höhe von € 110,- direkt über das Tool der Internet-Anmeldung. Es stehen dir die Zahlungsarten Kreditkarte (Mastercard, Visa), Online-Überweisung und PayPal zur Verfügung.

Frist für die Anmeldung und Einzahlung

Anmeldung und Einzahlung musst du innerhalb folgender Frist abschließen: 

Registrierungsfrist Beginn Ende
im Wintersemester 2024 01. März 2024 29. März 2024

 

Nach Eingabe deiner Daten erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail. Solltest du keine Bestätigung erhalten, überprüfe deinen Spam-Ordner der Mailbox oder wende dich per E-Mail an aufnahmeverfahren(at)jku.at.

Nach Abschluss der Anmeldung und der Einzahlung des Kostenbeitrages bist du für "Schritt 2 - MedAT Aufnahmetest" angemeldet.

Bitte beachte:

  • Deine angegebene E-Mail-Adresse muss aktuell und gültig sein. Alle weiteren Infomails bezüglich Aufnahmeverfahren werden an diese, von dir angegebene E-Mail-Adresse versandt.
  • Die Anmeldung und Einzahlung solltest du nicht auf mobilen Geräten (Smartphones oder Tablets) mit instabiler Internetverbindung vornehmen.
  • Das Aufnahmeverfahren wird nur einmal pro Studienjahr durchgeführt. Außerhalb der Fristen kann keine Anmeldung für das betreffende Studienjahr mehr erfolgen.
  • Für die Teilnahme am Aufnahmeverfahren musst du die Teilnahmebedingungen erfüllen - siehe § 6 Verordnung , öffnet eine Dateizum Aufnahmeverfahren.
  • Im Zuge der Studienauswahl nimmst du an einer statistischen Erhebung laut § 18 Abs. 6 Bildungsdokumentationsgesetz 2020 teil.
  • Bitte beachte jetzt bereits, dass du die Impfnachweise (siehe Schritt 3: Zulassung zum Studium) rechtzeitig zu Studienbeginn ausgefüllt und bestätigt vorweisen kannst. Es sind bestimmte Impfungen verpflichtend bei Tätigkeiten am Uniklinikum nötig! Bereits in der ersten Woche des Studiums bist du am Uniklinikum tätig und musst den Nachweis vorlegen!

Bei Fragen wende dich bitte per E-Mail an aufnahmeverfahren(at)jku.at.

  • Aktuell ist die Frist für die Anmeldung zum Aufnahmeverfahren nicht offen. Ab 1. März 2025 startet der neue Durchgang.

Info-Veranstaltung (optional)

Du erhältst per E-Mail eine Einladung zur Informationsveranstaltung. Eingeladen sind alle registrierten Studienwerber*innen.

Agenda

  • Informationen zu Aufnahmeverfahren und Zulassung
  • Testinhalte sowie Infos und Tipps zum MedAT-Test
  • Klärung offener Fragen

Die Aufzeichnung der Infoveranstaltung zum Aufnahmeverfahren MedAT 2024 ist im Nachhinein online abrufbar unter: https://youtube.com/live/YZRIsbkjMcw, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Info-Veranstaltung

Datum

Mittwoch, 24. April 2024, 16:00 Uhr

Adresse

Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69
4040 Linz

Schritt 2: Absolvierung des MedAT-Aufnahmetests

Ablauf am Testtag:
 

Uhrzeit Programmpunkt
ab 7.15 Uhr Test-Registrierung vor Ort
9.00 Uhr Teststart

ca. 12.00 - 13.00 Uhr

 

Mittagspause

ca. 17.00 Uhr Testende

Key Facts

Datum

5. Juli 2024

Dauer

ganztägig
(7.15 - 17.00 Uhr)

Download Verordnung zum Aufnahmetest (PDF) - folgt in Kürze

Was du zum Test mitbringen musst

  • Gültiger amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass)
  • eventuell die Testeinladung mit der Bearbeitungsnummer (MedAT-Nummer) darauf. Bitte präge dir diese Nummer gut ein! Du brauchst sie für die Beschriftung deiner Testunterlagen. Die Testeinladung mit der Bearbeitungsnummer erhältst du ca. zwei Wochen vor dem Testtag via E-Mail.
  • Bitte beachte:
  • Im Testsaal darfst du nur eine Getränkeflasche (nicht aus Glas) auf den Tisch stellen. Alle anderen Gegenstände sind in einer verschließbaren Tasche oder Rucksack zu verstauen. Detailinformationen findest du in der Testeinladung!
  • Stifte für den Testtag werden von der JKU zur Verfügung gestellt.
  • Bitte beachte, dass der Testsaal klimatisiert ist!
  • Halte dir den ganzen Tag frei!
  • Der Aufnahmetest findet nur EINMAL pro Studienjahr und in deutscher Sprache statt.

Prüfungsstoff

Der Aufnahmetest umfasst folgende Fachgebiete:

  • Basiskenntnisse für medizinische Studien (Biologie, Chemie, Physik, Mathematik)
  • Textverständnis
  • Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten (Zahlenfolgen, Gedächtnis und Merkfähigkeit, Figuren zusammensetzen, Wortflüssigkeit, Implikationen erkennen)
  • Sozial-emotionale Kompetenzen (Emotionen regulieren, Emotionen erkennen, soziales Entscheiden)

Du kannst dich online auf den Aufnahmetest vorbereiten. Nutze dafür den Virtuellen Medizinischen Campus (VMC) der MedUni Graz:

Testergebnis

Wir informieren dich via E-Mail ab 5. August (Anfang KW32) bis spätestens 9. August 2024 über dein Prüfungsergebnis, ob du einen Studienplatz erhalten hast und über die Zuteilung zu deinem Studienort Linz oder Graz. Bist du für einen Studienplatz gereiht, erhältst du in diesem E-Mail auch die Informationen über die nächsten Schritte zur Zulassung.

Bitte beachte:

  • Gib bei Schritt 1 - Anmeldung und Einzahlung eine aktuelle erreichbare E-Mail-Adresse an, damit wir dir deine Testergebnisse zusenden können.

Du beginnst dein Studium in Linz oder in Graz.

200 Studierende beginnen ihr Studium gleich an der JKU Linz und 120 Studierende absolvieren die ersten vier Semester ihres Studiums an der MedUni Graz. Deine Zuteilung zu einem der beiden Studienorte erfolgt automationsunterstützt unter Berücksichtigung

  • der Nähe zu einem der beiden Studienstandorte (Linz bzw. Graz), ausgehend vom Wohnort, den du bei der Registrierung für das Aufnahmeverfahren bekanntgibst, und
  • der Präferenz, die du bei der Registrierung zum Aufnahmeverfahren bekanntgibst.

Beachte bitte, dass die Zuteilung zu einem Studienort auch entgegen deiner angegebenen Präferenz erfolgen kann.

Studienplätze im öffentlichen Interesse

Hier findest du allgemeine Informationen zu den gewidmeten Studienplätzen im öffentlichen Interesse. Falls du interessiert bist, erkundige dich über Details bitte bei den unten angegebenen Kontaktstellen der Institutionen.

Die Vergabe eines Studienplatzes im öffentlichen Interesse setzt jedenfalls voraus, dass

  • du dich fristgerecht für den MedAT-Aufnahmetest angemeldet hast (Schritt 1)
  • du vor dem Aufnahmetest mit dem Land Oberösterreich, dem Land Niederösterreich oder der Österreichischen Gesundheitskasse eine Vereinbarung über die Erfüllung von Aufgaben im öffentlichen Interesse abgeschlossen hast (Detailinformationen dazu erhältst du ausschließlich bei den genannten Institutionen)
  • du beim MedAT-Aufnahmetest ein Ergebnis erlangst, welches nicht unter jenem von 75% der angetretenen Studienwerber*innen liegt
  • das der jeweiligen Institution zugeteilte Kontingent noch nicht erschöpft ist (OÖ: max. 10 Plätze, NÖ: max. 4 Plätze, ÖGK: max. 2 Plätze)
  • du dich nur gegenüber einer der genannten Institutionen verpflichtet hast
  • und du nicht sowieso aufgrund deines tollen Testergebnisses einen Platz unter den ersten 304 Studienwerber*innen erlangt hast, wenngleich auch in diesem Fall die Möglichkeit bestehen kann, mit einer der genannten Institutionen einen Vertrag zu schließen. Wenn du interessiert bist, erkundige dich dazu einfach bei den unten genannten Kontaktstellen.

Kontaktstellen für weitere Fragen dazu:

Land Oberösterreich:

Dr. Georg Palmisano, Tel: +43 732 77 20 141 10, E-Mail: georg.palmisano@ooe.gv.at

Mag. Josef Morbitzer, Tel: +43 732 77 20 11256, E-Mail: karriere@ooe.gv.at, Web: https://www.land-oberoesterreich.gv.at/528329.htm, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

OÖG – oberösterreichische Gesundheitsholding: Mag. Doris Rom, Tel: 05055460-20310, Web: https://www.ooeg.at/bildung/ausbildung-medizin/medizinstudienplaetze-im-oeffentlichen-interesse, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Land Niederösterreich:

Laura Hauser, MA, Tel: +43 2742 9009 16110, E-Mail: gewidmeter-studienplatz@noe-lga.at, Web: www.landesgesundheitsagentur.at, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

ÖGK - Österreichische Gesundheitskasse:

E-Mail: medizinstudium@oegk.at, Web: www.gesundheitskasse.at/karriere, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

 

Weitere Links zur Info:

medizinstudieren.at, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Verordnung zum Aufnahmeverfahren 2024, öffnet eine Datei

Webseite des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

 

Häufig gestellte Fragen

Nein. Die Aufgaben sind so gestellt, dass sie ohne Hilfsmittel lösbar sind. Es darf kein eigenes Papier oder eigene Stifte verwendet werden. Im Fragenheft kannst du Notizen, Rechnungen etc. machen und die JKU stellt dir am Testtag einen Kugelschreiber zur Verfügung.

Nein. Der MedAT-Test findet an allen österreichischen Universitäten für alle Teilnehmer*innen zum selben Termin statt. Es gibt pro Jahr nur einen Termin.

Nein, beim Aufnahmeverfahren in Linz werden die Studienplätze für Humanmedizin für die JKU Linz vergeben.

Nein. Das Aufnahmeverfahren MedAT für Humanmedizin findet österreichweit an allen Med Unis zeitgleich statt.

Ja. Du kannst pro Jahr einmal teilnehmen. Deine Testergebnisse gelten jeweils nur für das Jahr der Teilnahme am Aufnahmeverfahren und haben keinen Einfluss auf folgende Aufnahmeverfahren.

Nein. Wirst du für einen Studienplatz gereiht, musst du den Nachweis über die absolvierte Matura oder das absolvierte Abitur bis zum Ende der Zulassungsfrist im September vorlegen. Andernfalls verfällt der Studienplatz.

Nein. Deine Noten aus der Schule haben keinen Einfluss auf die Vergabe der Studienplätze. Es zählen ausschließlich die beim MedAT-Test erreichten Punkte.

Nein. Du musst an der JKU Linz oder MedUni Graz eine Zusatz- bzw. Ergänzungsprüfung machen. Die JKU Linz und die MedUni Graz bieten dir allerdings eine Lehrveranstaltung an, die dich auf die Prüfung vorbereitet.

Nein. Die Studienplätze werden im Aufnahmeverfahren ausschließlich für das darauffolgende Wintersemester vergeben.

Ja. Du musst am Aufnahmeverfahren der JKU Linz teilnehmen, damit du hier Humanmedizin studieren kannst.

Als Ausnahme gilt, wenn du folgende Punkte erfüllst:

  • Du bist/ warst bereits an einer österreichischen öffentlichen medizinischen Universität zugelassen und kannst mindestens 150 ECTS-Punkte nachweisen.
  • Es gibt freie Kapazitäten für deine noch zu erbringenden Studienleistungen an der Medizinischen Fakultät der JKU Linz.
  • Du hast bereits einmal das/ ein Aufnahmeverfahren an der jeweiligen Universität erfolgreich und vor der Zulassung zum Studium absolviert.

Für weitere Informationen dazu kontaktiere uns bitte via E-Mail.

Ja. Davor musst du am Aufnahmeverfahren teilnehmen und einen Studienplatz bekommen. Nach deiner Zulassung als ordentliche*r Studierende*r kannst du einen Antrag auf Anerkennung im Prüfungs- und Anerkennungsservice einreichen. Bitte beachte: Anerkannt werden nur postsekundäre Prüfungen, die im Curriculum der Humanmedizin gleichwertig enthalten sind.

Schritt 3: Zulassung zum Studium

Wenn du nach Schritt 2: Absolvierung des MedAT-Aufnahmetests einen Studienplatz erhalten hast, musst du deine Zulassung zum Studium beantragen. Melde dich dazu mit deinem Studienwerber*innen-Account bei JKU MyAdmission, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster an und stelle den Antrag auf Zulassung zum Bachelorstudium Humanmedizin innerhalb der vorgegebenen Frist online:

Zulassungsfrist
 

Studienbeginn Beginn Ende
im Wintersemester 2024/25 6. August 2024 5. September 2024

Bitte beachte! Nach Ablauf der oben genannten Frist ist die Beantragung der Zulassung zum Studium nicht mehr möglich.


Dokumente

Folgende Dokumente sind beim Antrag hochzuladen:

  • Nachweis über bestandenes Aufnahmeverfahren (PDF oder JPEG der personalisierten E-Mail "Testergebnisse Aufnahmetest Humanmedizin 2024")
  • Gültiger Reisepass, Personalausweis oder auch Führerschein in Verbindung mit deinem Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Nachweis der allgemeinen Universitätsreife (z.B. Maturazeugnis, Abiturzeugnis, IB Diplom), alle Seiten
  • Bestätigung über eine Namensänderung, wenn nicht auf allen Urkunden Namensgleichheit besteht (z.B. Heiratsurkunde)
  • Abgangsbescheinigung (alle Seiten), wenn du bereits zum Studium der Humanmedizin an einer anderen österreichischen medizinischen Universität zugelassen warst.
    Zusätzlich werden noch das letzte Studienblatt und der Studienerfolgsnachweis benötigt.
  • Lateinnachweis (Das Latinum kann auch während des Bachelorstudiums absolviert werden.)
  • Ein aktuelles Portraitfoto (JPEG) für deine JKU Card (Studierendenausweis)

Bitte beachte:

  • Bitte vergewissere dich, dass alle deine Dokumente als PDF-Format vorliegen und vollständig (alle Seiten) sowie gut lesbar sind.
  • Du nimmst an einer statistischen Erhebung laut § 18 Abs. 6 Bildungsdokumentationsgesetz teil.
  • Dein aktuelles Portraitfoto benötigen wir als JPEG, nicht schreibgeschützt und als Hochformat. Bitte wähle ein Passfoto, worauf du eindeutig zu erkennen bist, am besten mit einfärbigem Hintergrund.

Nach Abschluss der Zulassung musst du noch folgende Dokumente für Tätigkeiten im Kepler Universitätsklinikum (KUK) hochladen:

Der Link zum Hochladen wird dir per Mail mitgeteilt.

Für Studienteile (z.B. Sezierkurs), die an der Medizinischen Universität Graz abgehalten werden, benötigst du das folgende Dokument:

Bitte bringe das Dokument im Original zur jeweiligen Lehrveranstaltung mit.

Weitere Schritte zu deinem Studienstart

Lust aufs Studieren?

Dir fehlt der Überblick?
Allgemeine Informationen zum Studium haben wir für dich hier übersichtlich dargestellt.
 

Gestalte dein Studium!
Wie ist der idealtypische Studienverlauf? Kannst du deinen Studienplatz tauschen? Eine Übersicht und vieles mehr haben wir für dich hier zusammengefasst.