schliessen

Informatik.

Die Informatik gilt als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Sie beschäftigt sich mit der Konzeption und Entwicklung von Software- und Hardware-Systemen sowie mit der automatisierten Verar-beitung von Informationen aller Art. Viele Bereiche der Informatik begleiten unser tägliches Leben. Aktuelle Themen sind zum Beispiel mobile eingebettete Systeme, Netzwerke und Sicherheit, Software Engineering, Data Mining, Machine Learning, Computergrafik oder Bioinformatik. Das Bachelorstudium Informatik an der JKU zielt auf Problemlösungskompetenz ab: Hier lernst Du, praktisch einsetzbare IT-Systeme zu entwickeln.

Deine Benefits

  • Breite Grundlagenausbildung

  • Starke Forschungsorientierung

  • Spezialisierung nach eigenen Interessen

  • Ausgezeichnetes Betreuungsverhältnis

  •  Ausgezeichnete Berufsaussichten

 

Bachelorstudium Informatik

Abschluss

Bachelor of Science (BSc)

Studiendauer

6 Semester

ECTS

180 Punkte

Sprache

Deutsch
(Einige Lehrveran-staltungen werden auf Englisch angeboten)

Nachfrist zur Online-Voranmeldung bis 30.11.2018 Die Online-Voranmeldung ist die Voraussetzung,
damit Du Dich für Dein Studium einschreiben kannst.

Jetzt anmelden

Ziele, Berufsfelder, Karrierechancen.

ZIELE DER AUSBILDUNG

Das Bachelorstudium Informatik schafft die Voraussetzungen für eine spätere Vertiefung im Masterstudium, bietet Dir aber auch eine in sich abgeschlossene Ausbildung für Deinen Berufseinstieg in die Informations- und Kommunika-tionstechnologie. Die Lehrinhalte decken alle wesentlichen Teile der Informatik ab und sind so aufbereitet, dass praxisrelevante Aufgabenstellungen gelöst werden können. Besonderes Augenmerk wird gerichtet auf:

  • Forschungsorientierung: Die Ausbildung folgt dem Prinzip der forschungsgeleiteten Lehre: Du erhältst die Möglichkeit, bei aktuellen Forschungsprojekten der Institute mitzuarbeiten.
  • Spezialisierung nach eigenen Interessen: Neben der Pflichtlehre gibt es ein reichhaltiges Angebot an Wahllehrveranstaltungen, das Dir die Möglichkeit bietet, Dein Studium nach eigenen Interessen zu gestalten.
  • Begleitende Inhalte: Das Studium vermittelt neben den Grundlagen der Informatik auch das Arbeiten in Teams sowie die Grundsätze von Wirtschaft, Recht, Projektorganisation und Präsentationstechnik.

BERUFSFELDER

InformatikerInnen sind stark nachgefragt. Sie werden in allen Bereichen der Wirtschaft benötigt, vor allem in der Projektleitung, im IT-Management, als Know-how-TrägerInnen in IT-Teams und in der Forschung. Typische Berufsfelder umfassen:

  • Software- und Hardware-Entwicklung
  • Informations- und Kommunikationssysteme
  • Sichere Netzwerk- und Internetlösungen
  • Miniaturisierte IT-Systeme
  • Datenanalyse und maschinelles Lernen
  • IT-Beratung und Schulung
  • Forschung

WEITERFÜHRENDE STUDIEN AN DER JKU

Bist Du neugierig geworden?

Informiere Dich hier über den Themenbereich Informatik am Linz Institute of Technology (LIT) der JKU. Lass dir von Studierenden und ProfessorInnen einen Einblick in Ihren Alltag geben und schau Dir an, was man sonst noch studieren kann.

Idealtypischer Studienverlauf

Im Rahmen des Bachelorstudiums müssen Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt 180 ECTS aus folgenden Themenbereichen absolviert werden:

SEMESTER S1 S2 S3 S4 S5 S6
Propädeutikum x          
Theorie x x x x    
Hardware x x   x x  
Software x x x x x  
Systeme   x x   x x
Anwendungen x   x x x  

Begleitende Inhalte

x   x x x x
Vertiefung         x x
Freie Studienleistungen           x
Bachelorarbeit           x

Weitere Informationen

Bei technischer Vorbildung (z.B. HTL) ist die Anerkennung von Schulleistungen möglich

Angebote für die Vorbereitung aufs Studium:

  • Vorbereitungskurse: Die Kurse richten sich besonders an alle StudienanfängerInnen. Hier werden wesentliche Inhalte des Lehrstoffs höherer Schulen in komprimierter Form wiederholt und für die Einstiegsvorlesungen aufbereitet. Die Teilnahme ist freiwillig.
  • Mentoring-Programm: ProfessorInnen und AssistentInnen treffen sich mit StudienanfängerInnen in kleinen Gruppen und geben Tipps zum Studium.
  • Workshops zum Thema Informatik: Die Workshops richten sich an SchülerInnen ab der 10. Schulstufe (6. Klasse AHS, 2. Klasse BHS) mit besonderem Interesse an Informatik.

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Universitätsreife (z.B. Matura)

Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen im Zulassungsservice

Nachfrist zur Online-Voranmeldung bis 30.11.2018 Die Online-Voranmeldung ist die Voraussetzung,
damit Du Dich für Dein Studium einschreiben kannst.

Jetzt anmelden

Noch Fragen? 
Du brauchst Hilfe bei der Anmeldung oder hast noch Fragen zum Studium?