IBWL an der JKU studieren.

Weltweit verbundene Kreisläufe. Globale Vernetzung und grenzübergreifendes Handeln. Wirtschaftliches Verständnis und interkulturelle Kompetenz. In dieser Welt bewegst du dich im Studium Internationale Betriebswirtschaft.

Das neue IBWL Bachelorstudium an der JKU Business School wird zur Gänze auf Englisch abgehalten. Es bereitet dich auf deine Karriere in internationalen Unternehmen, im In- oder Ausland, vor. Du bekommst einen fundierten Überblick über alle Geschäftstätigkeiten eines Unternehmens und es trainiert dich, in interkulturellen Teams zu arbeiten. 

Du lernst die wichtigen betriebswirtschaftlichen Kernbereiche kennen - von Finance, Accounting, Taxation über Management und Marketing bis hin zu Digitalisierung und Supply Chain Management.

Ergänzt wird dies mit Volkswirtschaftslehre, Mathematik/Statistik, Forschungsmethoden, Social Skills, internationalem Recht und einer zweiten Wirtschafts-Fremdsprache (Einstiegsniveau B1).

Key Facts

Abschluss

Bachelor of Science (BSc)

Studiendauer

6 Semester

ECTS

180 Punkte

Sprache

Englisch (Level C1)

Studienort

Linz + verpflichtendes Auslandssemester

Studienform

Vollzeit

Anmeldezeitraum 

6. April - 20. Mai 2021
ggf. Aufnahmeverfahren

Was das IBWL Studium besonders macht

  • Das Bachelorprogramm ist englischsprachig und du absolvierst ein verpflichtendes Auslandssemester (bzw. freiwillig auch ein Auslandsjahr) an einer der weltweit mehr als 200 Partneruniversitäten der JKU. 
  • Das Programm ist klar strukturiert - das ermöglicht dir effizientes Studieren.
  • Unsere Struktur am JKU Campus ermöglicht dir internationalen und interdisziplinären Austausch. Du triffst Studienkolleg*innen und Professor*innen aus rund 100 Studienrichtungen und den verschiedensten Ländern. Außerdem bieten wir dir Lehre mit einer engen Verzahnung zu internationalen Konzernen in Oberösterreich.

Aufbau Bachelorstudium IBWL

Im Rahmen des Bachelorstudiums Internationale Betriebswirtschaftslehre musst du Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt 180 ECTS aus folgenden Themenbereichen absolvieren:

Aufbau des Bachelorstudiums IBWL JKU Linz

Curriculum 

Die genauen Studieninhalte findest du im Curriculum. Zu Beginn musst du jedenfalls alle Lehrveranstaltungen deiner Studieneingangs- und Orientierungsphase (StEOP) absolvieren. Erst danach kannst du dich für weitere Lehrveranstaltungen anmelden. 

Die Studienschwerpunkte IBWL

Du absolvierst eine Ausbildung in Betriebswirtschaftslehre mit einem klaren internationalen und fächerübergreifenden Fokus in folgenden Bereichen:

International Finance, Accounting and Taxation: International und anwendungsorientiert ausgerichtet, vermittelt dir dieser Bereich das nötige kommerzielle Grundverständnis. Du lernst hier die wichtigsten Säulen jedes Unternehmens: Financial Reporting and Auditing, Management Accounting and Controlling, Financial Management and Investment, Corporate Governance and Reporting, Business Taxation.

International Management and Marketing: Welche strategische Ausrichtung passt für mein Unternehmen am internationalen Markt? Welcher Führungsstil passt in mein interkulturelles Umfeld? Muss ich meine Marketingkampagne im Ausland an gegebene kulturelle Werte anpassen? Hier beschäftigst du dich mit Management und Marketing across cultures, Organizational Theory, International Strategy, Marketing across borders, Leadership and Change.

Digitalization and Supply Chain Management: Im Mittelpunkt stehen hier aktuelle Themen, die vor allem aus den Herausforderungen der fortwährenden Digitalisierung entstehen. Operation Management, Supply Networks; Information Systems, E-Commerce, Innovation Management, Software Development with Python etc.

Economics: In der Volkswirtschaftslehre beschäftigst du dich mit Entscheidungen von Individuen und Firmen sowie deren Interaktionen. Du bekommst das Werkzeug, um komplexe Probleme analysieren zu können und um politische Entscheidungen zu bewerten und zu empfehlen. Du lernst, Daten zu verstehen und zu interpretieren sowie theoretische Hypothesen zu entwickeln und in der realen Welt zu testen.

Zwei Professorinnen und ein Uni-Assistent geben Einblicke ins Studium

Das lernst du in IBWL an der Uni

Du eignest dir die Fähigkeiten international agierender Betriebswirt*innen an, beispielsweise als kreative*r Problemlöser*in bei interkulturellen Fragestellungen. Du lernst, u.a.

  • anhand welcher Kriterien Finanzierungs- und Investitionsentscheidungen für internationale Unternehmen getroffen werden.
  • wie ein Unternehmen den Einsatz von Personal und Maschinen im internationalen Kontext optimiert.
  • die Einschätzung der Faktoren der Digitalisierung und den Einsatz betrieblicher Informationssysteme.
  • wie Unternehmen über Grenzen hinweg rechtlich agieren (Freier Warenverkehr, Handelsabkommen etc.)
  • die Grundlagen für wissenschaftliches Arbeiten, Mathematik, Statistik, Einführung in Forschungsmethoden und akademisches Arbeiten, Gender and Diversity.
  • verpflichtend eine zweite Fremdsprache. Dabei kannst du derzeit aus Deutsch, Italienisch, Französisch und Spanisch wählen. Das Einstiegsniveau ist B1.
  • Social Skills, wie Präsentation und Kooperation in multikulturellen Teams.

Deine Berufsaussichten

Internationale Betriebswirtschaft an der JKU qualifiziert dich für deine Karriere in großen inter- und multinational tätigen Unternehmen und Organisationen (NPOs, NGOs). Du wirst zum*zur Spezialist*in verschiedenster Bereiche eines Unternehmens ausgebildet und das ermöglicht dir einen direkten Einstieg, z.B. in

  • Internationales Marketing: Eine Werbekampagne kann in Österreich erfolgreich sein, in anderen Ländern aber nicht. Die Zielgruppe muss regional anders angesprochen und überzeugt werden: Strategien und Maßnahmen für internationale Marketingkampagnen oder der Kommunikationsaustausch zwischen Ländern zählen hier zu deinen Aufgaben.
  • Internationales Brand Management/Produktmanagement: Du bist verantwortlich für die Produkte/Dienstleistungen eines Unternehmens - von der Konzeption über die Weiterentwicklung bis zu Verkaufsmaßnahmen, d.h. Pflege einer Marke im internationalen Umfeld, bestmögliche Positionierung eines Produkts oder Umsatzsteigerung.
  • Vertriebs-/Exportmanagement: Du betreust internationale Vertriebspartner*innen und Märkte, machst Recherchen zu Marktanforderungen oder ermittelst Wettbewerbsdaten zur Identifikation neuer Märkte und Geschäftsmöglichkeiten.
  • International Human Ressource Management:  Du arbeitest in länderübergreifenden Unternehmen und hast einen Überblick über arbeitsrechtliche Regelungen oder andere Arbeitsmentalitäten, die Rekrutierung oder Employer Branding beeinflussen.
  • Finanz- und Rechnungswesen in internationalen Unternehmen: Du stellst die Buchführung von Mutter- und ggf. Tochtergesellschaften sicher, befasst dich mit Finanz- und Liquiditätssteuerung oder externem und internem Reporting. Du bist auch Ansprechpartner*in für Bilanzierungsthemen und Fragen des Steuerrechts.
  • International Supply Chain Management: Du überwachst und organisierst die Strategie sowie Abläufe der gesamten Supply Chain und Logistik eines Unternehmens, steigerst Prozesseffizienz und Produktivität. Du hältst gute Beziehungen zu Zulieferern und Händlern aufrecht, planst und implementierst gesamte Supply-Chain-Strategien.
  • Akademische Karriere: Auch diese steht dir offen! Vertiefe dein Wissen mit einem Masterstudium an der JKU oder im In- und Ausland.
„Mit dem Bachelorstudium IBWL bereiten wir dich auf deine internationale Karriere vor und fördern darüber hinaus die internationale Perspektive der Digitalisierung.“
Univ.-Prof. Dr. Michael Tumpel, Programmdirektor und Institutsvorstand am Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Anmeldung zum Studium

Voraussetzungen

Folgende Zulassungsvoraussetzungen musst du erfüllen, um mit dem Bachelorstudium beginnen zu können.

  • Allgemeine Universitätsreife (Matura, Abitur, Berufsmatura, Studienberechtigungsprüfung etc.)
  • Falls die Studiensprache nicht deiner Erstsprache entspricht, musst du zusätzlich einen Sprachnachweis für Englisch Level C1 vorlegen.

Anmeldezeitraum

6. April - 20. Mai 2021

Aufnahmeverfahren

Bei einer Bewerber*innenzahl ab 80 Personen, musst du ein Aufnahmeverfahren für das Studium absolvieren (nur in Englisch verfügbar).

Noch Fragen?

Dann kontaktiere uns!

Abteilung

Zulassungsservice

Gebäude

Bankengebäude

Raum

1. Stock, Raum 113A/B

Telefon

+43 732 2468 2010

Anmeldung zum Studium Du willst dir einen Studienplatz sichern?
Informiere dich über die Anmeldung, das Aufnahmeverfahren und Fristen.

Jetzt informieren (in Englisch)

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen BWL und IBWL?

In beiden Programmen bekommst du eine betriebswirtschaftliche Ausbildung - bei IBWL gibt es einen internationalen Fokus, eine verpflichtende Auslandserfahrung und die Studiensprache ist ausschließlich Englisch. 

Wie kann ich mich auf das IBWL Studium vorbereiten? 

Dein Interesse an internationalen Wirtschaftsthemen ist wichtig. Mach dich damit vertraut, in dem du regelmäßig Tageszeitungen, Online-Medien oder Podcasts etc. zu diesen Themen liest/hörst.

Programm-Management

Du hast inhaltliche Fragen zum Bachelorprogramm Internationale Betriebswirtschaftslehre? Vereinbare einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch oder komme an folgenden Office-Zeiten vorbei: Montag 13.00 - 16.00 Uhr, Mittwoch 9.00 - 12.00 Uhr.

Mag.a Verena Leidl
Managementzentrum, 2. Stock, Raum 211 B 
+43 732 2468 3072
verena.leidl@jku.at

Noch Fragen? 

Du hast Fragen zum Studium oder brauchst Hilfe bei der Anmeldung? Der JKU Studierendeninfo- und -beratungsservice (SIBS) berät dich gerne!

BLEIB UP-TO-DATE ... und melde dich jetzt zum JKU Newsletter für Studieninteressierte an! Er versorgt dich mit Events & News rund ums Studieren an der JKU.

zur Newsletter-Anmeldung

Weiterführende Studienrichtungen

Im Anschluss an das Bachelorstudium kannst du dein Wissen mit folgenden Studienrichtungen vertiefen:

Finance und Accounting Masterstudium
*Studiensprache Deutsch

Zum Studium

General Management Double Degree | ESC Troyes - JKU Linz Masterstudium

Zum Studium

General Management Double Degree | STUST Tainan - JKU Linz Masterstudium

Zum Studium

Politische Bildung Masterstudium
*Studiensprache Deutsch

Zum Studium

Wirtschaftsinformatik* Masterstudium
*Studiensprache Deutsch; Zulassung ohne Auflagen nur unter bestimmten Voraussetzungen

Zum Studium

Ähnliche Studienrichtungen

Diese Studienrichtungen könnten dich auch interessieren:

News & Events

Event

Liegestuhlgespräche

Liebe Studierende und Interessierte,

wir freuen uns, Sie am 29. Juni 2021 um 17:00 Uhr auf der Freifläche zwischen Science Park 2 und Science Park 3…

Freifläche zwischen SCP2 und SCP3
Artikel
Logo

Globale Lieferketten - Von fairen Arbeitsbedingungen bis Klimaschutz

Die Insitutsvorständin vom Institut für Organisation, Elke Schüßler, hält zusammen mit Julia Herr (Abg.z.NR von der SPÖ - Bereichssprecherin für…

Artikel
egos

Upcoming activities at the EGOS 2021 conference

Für diesen Artikel ist keine deutsche Version verfügbar. Bitte wechseln Sie zur englischen Version für weitere Informationen. Bitte klicken Sie auf…

Campus

Freizeit am JKU Campus

Cafés, Mensa, Beachvolleyballplätze, Fitness-Studio, Einkaufsmöglichkeiten - alles für deinen Alltag & deine Freizeit am Campus.

Wohnen

Wohnen am JKU Campus

Dein Zuhause am Campus. Studierendenwohnheime oder WGs - hier findest du einen Platz zum Wohnen.