close

Wirtschaftspädagogik.

Das Diplomstudium Wirtschaftspädagogik an der JKU kombiniert wirtschaftswissenschaftliche mit pädagogischen, didaktischen und psychologischen Studieninhalten. Innerhalb dieses breiten Qualifikationsspektrums kannst Du individuell Schwerpunkte setzen. Die Formel „Wirtschaft + Pädagogik“ und das ausgewogene Verhältnis zwischen Theorie und Praxisorientierung macht Dich als Absolventin/en dieses Studiums zu einer gefragten Kraft in der Wirtschaft, in der Erwachsenenbildung, für Beratungstätigkeiten und/oder als Lehrende/r für Wirtschaftsfächer an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen (Polyvalenz des Studiums).

Deine Benefits

  • Mehrfachqualifikation für unterschiedliche Berufsfelder

  • Individuelle Profilbildung über Studienschwerpunkte

  • Vollwertige Ausbildung zur BMHS-Lehrkraft in 9 Semestern

  • Berufsfeldwechsel auch nach mehrjähriger Lehrtätigkeit („Lehramt ohne Einbahnstraße“)

Diplomstudium Wirtschaftspädagogik

Abschluss

Magistra/Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Mag.a/Mag. rer. soc. oec.)

Studiendauer

9 Semester

ECTS

270 Punkte

Sprache

Deutsch

Ziele, Berufsfelder, Karrierechancen

ZIELE DER AUSBILDUNG

Im Studium lernst Du, auf wissenschaftlicher Basis und auf sachlich wie moralisch verantwortliche Weise Problemstellungen im Berufsbildungssystem, in der Wirtschaft und in forschender Funktion in der Wissenschaft selbst zu diagnos- tizieren, zu analysieren und zu lösen. Das Diplomstudium Wirtschaftspädagogik an der JKU befähigt Dich, Lernprozesse zu gestalten, Dich kritisch mit wissen- schaftlichen Erkenntnissen und Methoden auseinanderzusetzen sowie an der wirtschafts- und bildungspolitischen Diskussion teilzunehmen. Darüber hinaus zielt es in seiner Gesamtwirkung auf die Förderung fachübergreifender Schlüssel- kompetenzen wie z.B. die Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstgesteuertem Lernen, zur eigen- und sozialverantwortlichen Lebens- und Berufsgestaltung sowie zum sozial kompetenten Umgang mit anderen Menschen.

BERUFSFELDER

Typische Berufsfelder von AbsolventInnen umfassen:

  • Lehrtätigkeit in berufsbildenden mittleren und höheren Schulen
  • Lehrtätigkeiten in der Erwachsenenbildung (z.B. BFI, WIFI u.v.m.)
  • Lehr- und Organisationstätigkeit im Bildungsbereich von Unternehmen (Berufs- und Betriebspädagogik)
  • Lehr- und Organisationstätigkeit im Bildungsbereich von Behörden, Kammern, Vereinen, Verbänden
  • Tätigkeit in kaufmännischen Berufen höheren Niveaus
  • Selbstständige Tätigkeit im Bereich Unternehmens-, Organisations-, Management- und Personalberatung

WEITERFÜHRENDE STUDIEN AN DER JKU

Idealtypischer Studienverlauf

Im Rahmen des Diplomstudiums müssen Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt 270 ECTS aus folgenden Themenbereichen absolviert werden:

SEMESTER S1 S2 S3 S4 S5 S6 S7 S8 S9
Wirtschafts- und Berufspädagogik x x x   x x   x  
Bildungswissenschaften x     x x   x   x
Betriebswirtschaft x x x            
Volkswirtschaft x x              
Ergänzende Fächer x x x x x        
Freie Fächer     x x       x x

Schulpraktikum I

      x          
Schulpraktikum II             x    
Betriebswirtschaftliche Schwerpunkte           x x x  
Diplomarbeit                 x

Weitere Informationen

„wipaed.compact“: Diplomstudium Wirtschaftspädagogik in 5 Semestern (2,5 Jahre) im Anschluss an den Bachelor Wirtschaftswissenschaften

Teile des Studiums werden auch als MuSSS (Multimediales Studien Service SOWI) angeboten.

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Universitätsreife (z.B. Matura)

Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen im Zulassungsservice

404

Hallo. Leider kann unsere Website nicht korrekt angezeigt werden, da sich Ihr Internet-Browser nicht am neuesten Stand befindet.
Hier können Sie Ihren Browser updaten.

Hello. Our website cannot be displayed correctly due to an old browser running on your system.
Update your browser here.