schliessen

Humanmedizin.

Das Masterstudium Humanmedizin umfasst 180 ECTS und dauert sechs Semester. Neben den Pflichtfächern aus den Bereichen des menschlichen Lebenszyklus, des Nervensystems, der Sinnesorgane, der medizinischen Grundversorgung, der Differentialdiagnostik und der medizinischen Notfälle wird Dir eine breite Auswahl an medizinischen Wahlfächern geboten. Das letzte Studienjahr ist das Klinisch-Praktische Jahr, in dem Du die medizinischen Fragestellungen und Abläufe an unterschiedlichen klinischen Abteilungen im Krankenhaus und in allgemeinmedizinischen Praxen kennenlernen und bearbeiten wirst. Zum Abschluss des Masterstudiums Humanmedizin wird Dir der Titel Dr. med. univ. verliehen.

Deine Benefits

  • Nach neuesten Erkenntnissen entwickelte, hochwertige Ausbildung
  • Interdisziplinärer und moderner Studienplan
  • Praxisnaher Zugang zum Berufsbild der Ärztin bzw. des Arztes
  • Einzigartige Schwerpunktsetzung auf Versorgungsforschung, Altersforschung und Technik

Masterstudium Humanmedizin

Abschluss

Dr. med. univ.

Studiendauer

6 Semester

ECTS

180 Punkte

Sprache

Deutsch

Ziele, Berufsfelder, Karrierechancen

ZIELE DER AUSBILDUNG

Im Masterstudium Humanmedizin erwirbst Du jene Kompetenzen, die für Deine zukünftige Tätigkeit als wissenschaftlich und praktisch ausgebildete/r Ärztin/Arzt erforderlich sind. Du wirst zur eigenverantwortlichen und selbstständigen Berufsausübung sowie zur ständigen Fortbildung befähigt. Im Zentrum stehen die Aneignung von breitem medizinischen Fachwissen, von praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie einer fundierten medizinisch wissenschaftlichen Grundausbildung. Dabei wird besonderer Wert auf Deine kommunikativen und sozialen Kompetenzen als angehende/r Ärztin/Arzt gelegt. Deine Fähigkeiten zum problemorientierten, teambasierten und vernetzten Arbeiten werden weiter vertieft.

BERUFSFELDER

Das Masterstudium Humanmedizin bildet primär für eine Tätigkeit als Ärztin/Arzt aus. Nach Deiner Facharztausbildung kannst Du in einem Krankenhaus tätig werden oder Dich mit Deiner eigenen Praxis niederlassen. Daneben stehen Dir Berufsfelder in weiteren Bereichen offen:

  • Betriebsärztliche Tätigkeit
  • Medizinische Forschung
  • Öffentliche Verwaltung
  • Medizinjournalismus Beratungstätigkeit

Idealtypischer Studienverlauf

Im Rahmen des Masterstudiums müssen Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt 180 ECTS aus folgenden Themenbereichen absolviert werden:

Semester  S1 S2 S3 S4 S5 S6
Lebenszyklus x          
Nervensystem und Sinnesorgane   x        
Medizinische Grundversorgung     x      
Differentialdiagnostik und Notfälle       x    
Ärztliche Fähigkeiten und Fertigkeiten x x x x    
Wissenschaftliches Arbeiten x x x      
Versorgungswirksamkeit x x x x    
Pflichtfamulatur x   x      
Problemorientiertes Arbeiten x x x x    
Masterarbeit     x x    
Klinisch-Praktisches Jahr         x x

Weitere Informationen

Pflichtfamulatur im Ausmaß von 8 Wochen

Klinisch-Praktisches Jahr im Ausmaß von 48 Wochen

Zugangsvoraussetzungen

  • BA-Abschluss der Humanmedizin (JKU) oder ein gleichwertiges abgeschlossenes Studium.
  • Aufnahmeverfahren

Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen beim Zulassungsservice