Master Leading Innovative Organizations (LIO).

Das einjährige Masterstudium an der JKU Business School.

Verstehst du die Einflüsse der Digitalisierung auf Start-ups? Bist du bereit, die digitale Transformation etablierter Unternehmen zu managen oder neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln? Vielleicht willst du auch dein eigenes innovatives Start-up aufbauen oder deine Kreativität nutzen, um Organisationen nachhaltiger und fairer zu machen?

Das einjährige Masterstudium Leading Innovative Organizations (LIO) vermittelt dir das Know-how, um erfolgreiche, innovative und nachhaltige Organisationen aufzubauen, zu leiten und zu verwalten.

Das Programm ist auf ambitionierte Studierende zugeschnitten, die Unternehmer*innen werden möchten oder den Einstieg in den Arbeitsmarkt anstreben und ihr Masterstudium schnell abschließen wollen, ohne dabei auf Qualität zu verzichten.

Der LIO Master wird dir helfen, deine Träume zu verwirklichen und dich zu einem*r versierten Unternehmer*in, einer kompetenten Führungskraft oder einem*r bestens qualifizierten Mitarbeiter*in von Unternehmen zu machen.

Inhalte dieser Seite

Key Facts

Abschluss

Master of Science (MSc)

Studiendauer

2 Semester, 1 kurze virtuelle "Summer School", Masterarbeit

ECTS

120 Punkte

Sprache

Englisch (Level C1)

Studienort

Linz

Studienform

Vollzeit

Studienplätze

40

Melde dich für das Studienjahr 2023/24 an!

Alle Informationen zum Bewerbungsprozess haben wir hier für dich zusammengefasst!

Was den Master Leading Innovative Organizations besonders macht

  • Dein beruflicher Wettbewerbsvorteil. Es erwartet dich eine einzigartige Kombination von Fächern - vom Management der digitalen Wirtschaft bis hin zu Leadership Skills.
  • Einzigartiges Format. Du erlangst einen europäischen MSc-Abschluss in nur zwei Semestern Vollzeitstudium, ergänzt durch eine virtuelle „Summer School“ und der Fertigstellung der Masterarbeit nach Ende des Kursangebots.
  • Fit für die Wirtschaft. Unsere Faculty bringt führende Wissenschaftler*iInnen mit Praktiker*innen zusammen, um deine fachlichen, analytischen, sozialen und interkulturellen Fähigkeiten zu schulen.
  • Persönlicher Kontakt und Austausch. Da LIO nur maximal 40 Studierende aufnimmt, sind direkte persönliche Kontakte zur Business School ebenso wie zu deinen Studienkolleg*innen garantiert.
  • Einzigartige Lernerfahrung. Moderne, interaktive und auch digitale Lehrmethoden sorgen für eine gut abgestimmte und bereichernde Lernerfahrung.

 

Aufbau des Studiums

Das Masterstudium LIO besteht aus einer vorgelagerten “Summer School“ (Fernstudium), einer 9-monatigen Präsenzphase an der JKU (September - Juni) sowie der Fertigstellung der Masterarbeit von Juli bis September. Du bestimmst, wie du deinen Stundenplan mit Wahlfächern ergänzt

  ECTS

Pre Term / Summer School

16
Winter Term / Capacity Building 35
Summer Term / Capacity Integration 35
Post Term / Master thesis 22
Electives 12

Details zum Studium

Willst du mehr über das Masterstudium Leading Innovative Organizations erfahren, empfehlen wir dir einen Blick in das Curriculum zu werfen. Zusätzlich haben wir einige Details gesondert zusammengefasst.

Die Studienschwerpunkte

Wir bieten dir ein umfassendes Ausbildungsprogramm im Bereich Management mit folgenden Schwerpunkten an:

  • Organisation & Führung: Strategisches Organisationsdesign, kulturelle Dynamik in Organisationen, Entwicklung kreativer Teams, Management von Innovationsnetzwerken, Personalmanagement und -entwicklung
  • Innovation & Entrepreneurship: Aufbau neuer Organisationen, Strategien für Skalierung und Wachstum, agile und gemeinschaftsbasierte Managementansätze, Gestaltung von Innovationsprozessen, offene Strategieentwicklung.
  • Digitale Wirtschaft und datengesteuertes Management: Digitale Geschäftsmodelle, Programmierung und Datenmanagement, Business Intelligence und Algorithmen

Video zum Master Leading Innovative Organizations

Programmdirektorin Univ.-Prof.in Dr.in Elke Schüßler und Studentin Sandra Suleiman, BSc erzählen vom Master LIO an der Johannes Kepler Universität Linz: 

Wir weisen darauf hin, dass mit Abspielen des Videos u.U. Daten an Dritte übermittelt werden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzinformationen

Weitere Videos zum Studium

Das lernst du in diesem Studium

Wir bieten dir forschungs- und erfahrungsbasiertes Lernen mit Praxisbezug, das es dir ermöglicht, Wissensvermittler*in zwischen aktueller Forschung und praktischen Problemen, Tagesgeschäft und Innovation, Wachstum und Nachhaltigkeit, Individuen und Gruppen zu werden.

  • Führung, interkulturelles Management, Gruppendynamik: Wie kann ich eine bessere Führungskraft sein? Wie bringe ich ein Team zum Erreichen seiner Ziele? Wie gehe ich mit Mitarbeiter*innen mit vielfältigen Hintergründen oder aus unterschiedlichen Kulturen um?
  • Führung, Innovation und Organisation: Wie kann ich eine Organisation gestalten, die Innovation und Kreativität fördert? Wie führe ich kreative Teams und Einzelpersonen? Wie kann ich die Beziehungen zwischen Organisationen nutzen, um Innovationen zu fördern?
  • Entrepreneurship: Was macht eine*n Unternehmer*in erfolgreich? Was sind die sozialen Auswirkungen des Unternehmertums? Wie kann unternehmerisches Handeln sowohl in wirtschaftlicher als auch in sozialer Hinsicht nachhaltig sein?
  • Die digitale Transformation verstehen: Was sind die technischen, organisatorischen, sozialen und wirtschaftlichen Grundlagen einer digitalen Wirtschaft? Wie funktionieren digitale Geschäftsmodelle? Wie sind digitale Plattformen organisiert? Wie kann ich Big Data nutzen, um zukunftsweisende Entscheidungen zu treffen? Wie wird Software entwickelt und angewendet?
  • Wissenschaftliche Methoden: Wie entwickle ich eine Forschungsfrage? Wie finde ich Informationen, um meine Untersuchung zu unterstützen? Wie sammle und analysiere ich empirische Daten mit modernsten und präzisen wissenschaftlichen Methoden? Wie kann ich mit wissenschaftlichen Methoden meine Fähigkeiten verbessern, komplexe Probleme in der Praxis systematisch zu untersuchen?
  • Die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre: Was sind die Grundlagen der Unternehmensführung und -steuerung? Wie lese ich eine Bilanz? Was sind relevante Finanzkennzahlen, insbesondere in den Bereichen Innovation und Unternehmertum? Wie entwickle ich eine erfolgreiche Strategie unter Einbeziehung verschiedener Interessensgruppen?
  • Analytische Fähigkeiten: Wie entwickle ich Programme und Datenmodelle, um bessere Entscheidungen zu treffen und Geschäftsprozesse zu optimieren? Welche Software kann ich einsetzen, um Entscheidungen zu treffen oder eine Lösung zu finden? Welche Heuristiken kann ich in bestimmten Managementsituationen anwenden?

Die Zielgruppe

Da sich der Master Leading Innovative Organizations an ambitionierte Studierende richtet, die eine Management- oder Unternehmer*innenkarriere sowohl im Profit- als auch im Non-Profit-Bereich anstreben, freuen wir uns über Bewerbungen von:

  • Studierenden aus der Betriebswirtschaftslehre, aber auch aus anderen Disziplinen, die ein hohes Maß an Engagement und Interesse am Aufbau und der Entwicklung innovativer, erfolgreicher und nachhaltiger Organisationen zeigen.
  • Young Professionals, die
    • kurz vor dem Abschluss eines Traineeprogramms stehen und sich für ein Jahr freistellen lassen können
    • derzeit in einem Unternehmen tätig sind und eine einjährige Bildungskarenz in Anspruch nehmen können
    • über Berufserfahrung verfügen und sich beruflich verändern möchten

Deine Berufsaussichten

Vom Start-up bis hin zum Großunternehmen kannst du deine erworbenen Kompetenzen einsetzen als:

  • Führungskraft, die für die Förderung von Innovationen in dynamischen Geschäftsbereichen oder -einheiten verantwortlich ist
  • Manager*in oder Wissensvermittler*in für Innovation, Geschäftsentwicklung oder Veränderung
  • Unternehmensberater*in für Organisations- und Strategieentwicklung - entweder selbstständig oder in großen Beratungsunternehmen
  • Intrapreneur*in in Unternehmen und anderen Organisationen, wie NGOs, gemeinnützigen oder sozialen Unternehmen, Think-Tanks oder anderen Interessensgruppen

Absolvent*innen in diesem Ausbildungsfeld finden durchschnittlich unmittelbar nach Abschluss einen Job. Nach 3 Jahren Erwerbstätigkeit liegt ihr durchschnittliches Bruttomonatsgehalt bei 3.483 Euro.

„Der LIO Master ist eine großartige Gelegenheit für alle, die eine persönliche Herausforderung suchen und sich die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse rund um die Themen Arbeit, Organisation und Management aneignen möchten – und das in einem Team international Studierender mit unterschiedlichsten Berufserfahrungen. Dieses Gesamtpaket hat das kurze, intensive LIO-Jahr so besonders für mich gemacht. Neben den innovativen, hochaktuellen Kursinhalten gab der besondere LIO-Spirit täglich neue Inspiration für meine persönliche Entwicklung. Das Programm ist ein „Karriere-Booster" in der Wirtschaft oder im akademischen Umfeld.“
Mario Stich, LIO cohort 2021/22 & Product Manager at Voestalpine
Mario Stich, Absolvent Master LIO, JKU Linz

Anmeldung zum Studium

Voraussetzungen

Folgende Zulassungsvoraussetzungen musst du erfüllen, um mit dem Masterstudium beginnen zu können.

Bitte beachte:

  • Du brauchst ein gutes Zeitmanagement, Motivation und Bereitschaft ein Vollzeit-Master-Programm (120 ECTS) in einer internationalen Gruppe Gleichgesinnter unter fordernden Bedingungen in nur zwei Semestern zu studieren. 

Noch Fragen?

Dann kontaktiere uns!

Abteilung

Zulassungsservice

Gebäude

Bankengebäude

Dein Studienstart - Schritt für Schritt

Vom Bewerbungsprozess bis hin zur Einzahlung des Studienbeitrages – hier findest du einen Leitfaden, der dir bei deinen ersten Schritten durch den Anmeldeprozess hilft! Außerdem haben wir alle wichtige Informationen zum Aufnahmeverfahren für dich zusammengefasst.

Melde dich für das Studienjahr 2023/24 an!

Alle Informationen zum Bewerbungsprozess haben wir hier für dich zusammengefasst!

Häufig gestellte Fragen

Der GMAT® (Graduate Management Admission Test) ist eine standardisierte, international anerkannte Prüfung. ACHTUNG: Es erfordert eine Vorbereitung und Anmeldung zu einem bestimmten Testtermin, weiterhin sind die Teilnahmeplätzte limitiert. Der Test ist kostenpflichtig. Alle Infos zu Vorbereitung, Anmeldung, Inhalt und Ablauf etc. findest du hier, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.

Prüfungsgebühr in Österreich sind derzeit USD $ 250,- (stand April 2019). Hinzu kommen ggf. Kosten für die Vorbereitung – dafür hast du verschiedene Möglichkeiten. Weitere Informationen hierzu findest du hier, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.

Für den GMAT Test wird eine Vorbereitungszeit von mindestens 6 Monaten empfohlen. Viele Absolvent*innen schlagen eine Mindest-Lernzeit von 8 Wochen vor, u.a. wenn man bereits mit den Testinhalten vertraut ist. Mehr Infos dazu und einen 8-Week-Study-Plan zum Download findest du hier, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.

Nein. Das Studium ist sehr anspruchsvoll und zeitaufwendig, und du musst dich 12 Monate lang voll und ganz dem Studium widmen. Studierende, die bereits über einen Hintergrund in Betriebswirtschaft und Management verfügen, können während der vorlesungsfreien Zeit im Fernstudium ein wenig arbeiten.

Wir raten Studierenden, die bereits eine Vollzeitbeschäftigung in Österreich haben, beispielsweise eine Bildungskarenz einzulegen, um sich ganz auf das Studium konzentrieren zu können.

Andere Studierende, vor allem jene, die direkt aus ihrem Bachelor-Studium kommen, müssen eine ausreichende Finanzierung für 12 Monate sicherstellen, da es aufgrund der starken Verdichtung des LIO-Programms nicht möglich sein wird, auch nur eine Teilzeitbeschäftigung parallel zum LIO-Programm auszuüben.

*Unser Tipp: Nutze die Möglichkeit einer Bildungskarenz von bis zu 12 Monaten, um dich komplett auf das Studium konzentrieren zu können. Hier, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster findest du alle Detailinfos zum Antrag, den möglichen Varianten und Förderungen.

Du musst deinen Job nicht kündigen, um die intensive Anwesenheitspflicht im Master Leading Innovative Organizations zu erfüllen. In Österreich kannst du für max. 12 Monate eine Bildungskarenz beantragen. Dies erfolgt in Absprache mit deinem*deiner Arbeitgeber*in und via Antragsstellung beim Arbeitsmarktservice. Hier, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster findest du alle Detailinfos zum Antrag, den möglichen Varianten und Förderungen.

Die Zielsetzung von LIO geht weit über die „Employability“, also deine Beschäftigungsfähigkeit am Arbeitsmarkt, hinaus: Wir bilden keine Fachexpert*innen aus, sondern unternehmerisch denkende Manager*innen sowie erfolgreiche Führungskräfte. Dazu wird die rein funktionale Ebene (das „Wie?“) verlassen. Es werden die Prinzipien und Zusammenhänge vermittelt (das „Warum?“). Du lernst, auf die vielfältigen Perspektiven von Innovation, Führung und Organisation zu blicken, dein Out-of-the-box Denken wird geschärft; der JKU Master LIO hat die strategischen Themen stärker im Blick.

Im Gegensatz zu einem MBA-Programm ist ein MSc-Programm ein regulärer akademischer Lehrplan mit 120 ECTS. Außerdem hat der LIO-Master, während er deine allgemeinen Managementfähigkeiten entwickelt, einen spezifischen Themenschwerpunkt auf Führung, Organisation, Unternehmertum und die digitale Wirtschaft. Generell wird von den Studierenden des LIO-Programms keine Führungs- und Managementerfahrung verlangt (wie dies oft eine Voraussetzung für viele MBA-Programme ist).

Für LIO gelten die allgemeinen Regelungen für Studiengebühren an öffentlichen Universitäten in Österreich. Informationen hierzu findest du hier.

LIO ist ein anspruchsvolles und intensives Programm, das in den zwei Semestern deine volle Aufmerksamkeit fordert. Das eine oder andere Wochenende wirst du für das Studium opfern müssen. Trotzdem wirst du auch während des Programms Erholungspausen haben – diese sind ja auch didaktisch wichtig.

Rund um den Campus gibt es zahlreiche Wohnmöglichkeiten. Eine Übersicht findest du hier.

Für LIO-Studierende bieten wir den besonderen Service der Zimmerkoordination für das Internationale Studentenzentrum "Julius Raab", öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster an. Du kannst ein Zimmer ab Juli - oder auch später - beziehen. Da die Plätze jedoch begrenzt sind, bitten wir dich, dich bald um einen Platz zu bewerben.

Bitte beachte: Leider können wir dir kein Zimmer garantieren, da wir nur über ein begrenzten Kontingent an Zimmern im Internationalen Studentenzentrum "Julius Raab" verfügen.

 

Wie bewerbe ich mich für ein Zimmer im Internationalen Studentenzentrum "Julius Raab"?

  • Schritt 1: Informiere uns via Email an lio@jku.at, dass du ein Zimmer benötigst. Wir übermitteln dann eine Liste aller LIO-Studierenden an das Internationale Studentenzentrum "Julius Raab".
  • Schritt 2: Registriere dich unter folgenden Link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster für das Internationale Studentenzentrum "Julius Raab". Bitte gib unbedingt die Information "Beabsichtige Studienrichtung: LIO Master" im Formular an.

Programm-Management

Du hast inhaltliche Fragen zum Masterprogramm Leading Innovative Organizations? Vereinbare einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch:

Alina Morales
Hochschulfondsgebäude, 2. Stock, HF 215
+43 732 2468 4442
lio@jku.at

Christian Hölzlwimmer
Managementzentrum, 2. Stock, 211B
+43 732 2468 3073
lio@jku.at

Kontaktformular

Gerne kannst du uns dein Anliegen auch hier mitteilen:
mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst die Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@jku.at widerrufen.

Weiterführende Studienrichtungen

Im Anschluss an dieses Studium kannst du dein Wissen in folgenden Studien vertiefen:

Ähnliche Studienrichtungen

Diese Studienrichtungen könnten dich auch interessieren:

News & Events

Event

Einladung zum Vortragsabend

Einladung zum Vortragsabend
am Mittwoch, den 29.03.2023 um 18:30 Uhr,
im HS 2 der Johannes Kepler Universität Linz

Artikel
LTS Teilnehmer*innen

Rückblick JKU Business School Lunch Time Seminar

Am 1. Februar 2023 fand das JKU Business School Lunch Time Seminar mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung statt.

Marku…

Event
JKU Campus Managementzentrum Außenansicht

EINLADUNG: Lunch Time Seminar 1. Februar 2023

Wir laden recht herzlich zum kommenden Lunch Time Seminar am 1. Februar 2023 von 12.30-14.00 Uhr ein!

Wir freuen uns auf folgende Beiträge, beide zu…

MZ 201B

Lust aufs Studieren?

Starte durch!
Weitere Informationen zum Aufnahmeverfahren und zu einem erfolgreichen Studienstart findest du hier.
 

Gestalte dein Studium!
Wie ist der idealtypische Studienverlauf? Welche Lehrenden hast du? Diese Antworten und vieles mehr haben wir für dich hier zusammengefasst.