Mitarbeiter*in Controlling

Teilzeit: 12-20 Wochenstunden

Dienstort: Schwertberg

Die Controlling-Abteilung, die in der Firmenzentrale in Schwertberg angesiedelt ist, umfasst 17 Mitarbeiter*innen und ist in vier Teams organisiert. Neben dem lokalen Controlling der österreichischen Werke in Schwertberg, St. Valentin und Dietach wird der Planungs- und Reportingprozess für die ENGEL Gruppe vom Headquarter aus gesteuert. Die Tools, die wir täglich verwenden, reichen von Excel über SAP bis hin zu Business Intelligence Lösungen inklusive Corporate Dashboard. Um auf die neuesten Anforderungen reagieren zu können, setzen wir auf Innovation und Automatisierung und treiben so die Lösungen von morgen voran.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlüssen, Soll-Ist-Vergleichen, Abweichungsanalysen, Wirtschaftlichkeits- und Investitionsrechnungen sowie Simulationen
  • Mitarbeit beim jährlichen Planungsprozess für die ENGEL Gruppe
  • Unterstützung bei der Durchführung und Weiterentwicklung der global einheitlichen Reporting-Tools
  • Gestaltung und Weiterentwicklung der Controlling-Systeme (z. B. Business Intelligence Lösungen)

Unsere Anforderungen:

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit relevanter Spezialisierung
  • Ausgeprägtes Interesse und Kompetenzen im Bereich IT-Systeme (SAP, Business Intelligence) sowie Office Programme (insbesondere Excel)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Begeisterung für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen
  • Persönlich überzeugst du durch Innovationswillen, professionelles Auftreten, Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Was wir dir neben dem interessanten Aufgabengebiet noch bieten können:

  • Einblick in unterschiedlichste Aufgabenbereiche (Produktions-, Vertriebscontrolling sowie Planungs- und Reportingprozess)
  • Arbeit in einem kompetenten, innovativen und leistungsorientierten Umfeld
  • Moderne, helle und offene Büros sowie wertschätzende Kommunikationskultur
  • Ein vielfältiger Verantwortungsbereich mit der Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln 
  • Vereinbarkeit von Studium und Beruf durch u.a. flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, freie Fenstertage) und Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt (KV Metalltechnische Industrie) beträgt € 2.682,54 brutto monatlich auf Vollzeitbasis.

Adresse

Ludwig-Engel-Straße 1
4311 Schwertberg
Austria

Telefon

+43 50 620 0

Ansprechpartnerin

Sigrid Karan, MA BSc (Teamleitung Recruiting & Personalmarketing)

OFFENE STUDY & WORK JOBS
Alle offenen Stellenangebote vom JKU Study & Work Programm im Überblick.

BEWERBUNGSSUPPORT
Die Kepler Society unterstützt dich bei deinem Bewerbungsprozess.

ÖH SOZIALREFERAT
Das ÖH Sozialreferat informiert dich über Zuverdienstgrenzen & Co, wenn du neben dem Studium arbeitest.