.NET/C# Entwickler*in

Teilzeit: 10-15 Wochenstunden

Dienstort: Schwertberg

Der Bereich IT & Organisation ist in der ENGEL Gruppe von Schwertberg aus mit einem Team von ca. 100 IT-Expert*innen für die konzernweite Infrastruktur, den Client Service, die IT-Security und die Pflege und Weiterentwicklung aller Business Applikationen verantwortlich. Unser Technologiestack basiert auf Microsoft, Siemens TeamCenter/NX, EPLAN und SAP. Höchste Qualität und Verlässlichkeit im Regelbetrieb sind unser tägliches Ziel. Darüber setzen die Themen Cloud-Strategie und S4/HANA-Transformation die Leitplanken für spannende und herausfordernde Projekte.

Deine Aufgaben

  • Das Team Softwareentwicklung im Bereich Informatik & Organisation kümmert sich im Microsoft-Umfeld um Design und Entwicklung von mobilen bzw. Cloud Anwendungen und Dialog- bzw. Schnittstellenanwendungen.
  • Als Softwareentwickler*in bist du für die Erweiterung von Standardfunktionalitäten und die Programmierung neuer Anwendungen im Zusammenspiel mit SAP, Cloud-Services und unseren Konstruktionsprogrammen zuständig.
  • Dabei reicht dein Aufgabengebiet von der Spezifikation, Konzeption und der Generierung von Testcodes bis hin zur Implementierung der Anwendungen.
  • Tätigkeiten wie Dokumentation und Support runden dein Tätigkeitsfeld ab.

Unsere Anforderungen

  • Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Computer Science
  • Fortgeschrittene Programmierkenntnisse in Microsoft.NET Framework, C# und WPF
  • Kenntnisse in HTML5, CSS, JavaScript und Angular; MS SQL-Kenntnisse sind ein zusätzliches Plus
  • Gute Englischkenntnisse für die Kommunikation mit unseren ausländischen Werken
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Kreativität und ausgeprägte Serviceorientierung

Was wir dir neben dem interessanten Aufgabengebiet noch bieten können:

  • Integration in ein kleines Team erfahrener Kolleg*innen, das sich durch kollegiale und gute Zusammenarbeit sowie gegenseitige Unterstützung auszeichnet
  • Die Möglichkeit sich auf die Entwicklung zu konzentrieren, da Organisator*innen die Anforderungserhebung und Dokumentationsaufgaben übernehmen
  • Arbeiten mit innovativen Tools und modernsten Technologien
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld, in welchem du deine Ideen gestaltend einbringen kannst
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Steigerung der fachlichen und persönlich/sozialen Kompetenz (Schulungen, Konferenzen etc.)
  • Vereinbarkeit von Studium und Beruf durch u.a. flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, freie Fenstertage) und Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt (KV Metalltechnische Industrie) beträgt € 2.682,54 brutto monatlich auf Vollzeitbasis.

Adresse

Ludwig-Engel-Straße 1
4311 Schwertberg
Austria

Telefon

+43 50 620 0

Ansprechpartnerin

Sigrid Karan, MA BSc (Teamleitung Recruiting & Personalmarketing)

OFFENE STUDY & WORK JOBS
Alle offenen Stellenangebote vom JKU Study & Work Programm im Überblick.

BEWERBUNGSSUPPORT
Die Kepler Society unterstützt dich bei deinem Bewerbungsprozess.

ÖH SOZIALREFERAT
Das ÖH Sozialreferat informiert dich über Zuverdienstgrenzen & Co, wenn du neben dem Studium arbeitest.