Grundkurs Italienisch (A1/A2).

LV Typ: Kurs
 
Sprache: Italienisch
Wochenstunden: 4
ECTS: 6
 
Einstiegsvoraussetzungen:
Keine Vorkenntnisse erforderlich (Kurs für AnfängerInnen: Level 0).
Für Studierende mit Vorkenntnissen im Umfang von weniger als 2 Jahren in der Schule (Wahlpflichtfach oder Freifach) oder mit ähnlichem Niveau ist der Einstieg zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Abstimmung mit der Kursleitung zum ersten Kurstermin. Anwesenheit in der ersten Unterrichtseinheit ist unbedingt erforderlich.
 
Ziele:
Vermittlung von Grundkenntnissen in Italienisch in allen vier Fertigkeiten (Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben).
 
Inhalte:
Vermittlung der ersten sprachlichen Grundkenntnisse unter Anwendung der vier Grundfertigkeiten (Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben) und Erwerb der grammatikalischen Grundstrukturen; Behandlung von persönlichen und alltagsbezogenen Themen, wie z.B. sich begrüßen, sich vorstellen, Angaben machen zu Beruf, Ausbildung und Nationalität sowie Kontakte knüpfen, Wünsche und Vorstellungen äußern, Informationen austauschen. Erste Sensibilisierung für kulturelle Unterschiede und kulturelle Vielfalt innerhalb des italienischen Sprachraumes.
 
Lehrbuch: Nuovo Espresso Lehr und Arbeitsbuch A1, Hueber
 
Beurteilungskriterien:
Beurteilung von schriftlichen und mündlichen Arbeiten während des Semesters (die Leistungen müssen in beiden Bereichen positiv sein); aktive Unterrichtsteilnahme, Abschlussprüfung.

 

ACHTUNG: Grundkurse in den romanischen Sprachen, Französisch, Italienisch und Spanisch, kosten € 120,- für das Semester (= € 30,- pro Semesterwochenstunde)! Informationen zur Rückerstattung erhalten Sie hier.