Zur JKU Startseite
Zentrum für Fachsprachen und Interkulturelle Kommunikation
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Kommunikative Fertigkeiten Tschechisch (B1).

LV Typ: Kurs
 
Sprache: Tschechisch
Wochenstunden: 4
ECTS: 6

Einstiegsvoraussetzungen:
KS Mittelstufe
 
Ziele:
Entwicklung einer für Studium und Beruf relevanten Kommunikationsfähigkeit; Auseinandersetzung mit unterschiedlichen kulturellen Gegebenheiten im eigenen Land sowie in Tschechien; Förderung kultureller Offenheit und Erwerb von Instrumenten zur Überbrückung kultureller Differenzen; Hinterfragen der Klischeebilder, die in Österreich über Tschechien verbreitet sind. Erstellen von Präsentationen zu verschiedenste aktuellen Themenbereichen
 
Inhalte:
Hinführen zu häufig vorkommenden Gesprächssituationen: Telefonate, Termine ausmachen bzw. verschieben, Small-Talk usw.
Lektüre von einfachen, aktuellen Nachrichten (Politik, Gesellschaft, Wirtschaft) aus dem Zielland mit Gruppendiskussionen und kurzen Präsentationen. Reflexion über Identität(en) und Werte des eigenen Sprach- und Kulturraumes und über die Wahrnehmung Russlands. Bearbeitung von zeitgeschichtlichen Themen, welche die österreichisch-tschechischen Beziehungen gegenwärtig prägen.
Schriftliches Verfassen von verschiedensten Ereignissen aus dem persönlichen Umfeld.
Festigung der Grammatik, vor allem der Fälle.
 
Lehrbuch: Tschechisch anders neu. Dieses Lehrbuch ist ausschließlich im Unterricht erhältlich! Zeitungstexte, div. Literatur
 
Beurteilungskriterien:
Beurteilung von schriftlichen und mündlichen Arbeiten während des Semesters (die Leistungen müssen in beiden Bereichen positiv sein); aktive Unterrichtsteilnahme, Abschlussprüfung.