schließen

Fächerkombinationen für ein Studium an der Fachhochschule Vorarlberg

Die Fachhochschule Vorarlberg bietet zusätzlich bei einschlägiger Vorbildung die Möglichkeit einer Zusatzprüfung an. Zugelassen zur Zusatzprüfung werden Sie ausschließlich von der Fachhochschule Vorarlberg. Die Kurse können am Zentrum für Fernstudien in Bregenz absolviert und abgeschlossen werden.

Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, Mechatronik-Maschinenbau, Elektrotechnik-Dual

  • 4 Pflichtfächer: Deutsch (Aufsatz), Mathematik 3, Englisch 2, Physik 1

Informatik - Software und Information Engineering, Informatik - Digital Business Innovation

  • 3 Pflichtfächer: Deutsch (Aufsatz), Mathematik 3, Englisch 2

InterMedia

  • 2 Pflichtfächer: Deutsch (Aufsatz), Englisch 2, Mathematik 1

Internationale Betriebswirtschaft

  • 3 Pflichtfächer: Deutsch (Aufsatz), Mathematik 1, Englisch 2,
  • 1 Wahlfach: Rechnungswesen (wird direkt an der FH Vorarlberg geprüft)

Soziale Arbeit

  • 3 Pflichtfächer: Deutsch (Aufsatz), Englisch 2, Mathematik 1

Gesundheits- und Krankenpflege

  • 3 Pflichtfächer: Deutsch (Aufsatz) Englisch 2, Mathematik 1

 

ACHTUNG:

Aufgrund von Gesetzesänderungen oder Lehrplanumstellungen kann es zu Änderungen bei den jeweiligen Bildungsanbietern kommen. Bitte wenden Sie sich immer zuerst an die zulassende Institution um die Fächer eindeutig abzuklären.